Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Calenberger Neustadt Feuerwehr rettet Katze vor Flammen
Hannover Aus den Stadtteilen Calenberger Neustadt Feuerwehr rettet Katze vor Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 07.12.2015
Die Einsatzkräfte retteten eine Katze aus der Wohnung. Sie war scheinbar unverletzt. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Gegen 12.40 Uhr hatten Nachbarn starken Brandgeruch und einen ausgelösten Rauchwarnmelder bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner waren nicht zu Hause. Vor Ort mussten die Einsatzkräfte die Wohnungstür im ersten Obergeschoss gewaltsam öffnen, um in die bereits stark verqualmten Räume zu gelangen. Sie entdeckten das Feuer in der Küche und konnten es löschen, bevor es sich auf weitere Räume ausbreitete. Eine Katze, die sich in der Wohnung befand, konnte scheinbar unverletzt in Sicherheit gebracht werden, wiedersetzte sich allerdings der Obhut der Kräfte und rannte davon.

Der Einsatz dauerte etwa eine Stunde. Vor Ort waren 25 Einsatzkräfte in acht Fahrzeugen. Der Brandschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 30.000 Euro. Zur Brandursache wurden noch keine Angaben gemacht.

jos

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei bislang unbekannte Täter haben am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr einen 27-jährigen Mann an der Feuerwehrstraße in der Calenberger Neustadt mit Messern bedroht. Die Täter flüchteten mit der Geldbörse ihres Opfers. Die Polizei sucht nun Zeugen.

26.11.2015

Wer anstrebt, sein eigenes Wappen zu führen oder Auskünfte in heraldischen Fragen sucht, ist in Hannover seit 1888 bei den Heraldikern des Vereins „Kleeblatt“ an der richtigen Stelle. Die Nachfrage ist erstaunlich groß.

28.11.2015

Wer anstrebt, sein eigenes Wappen zu führen oder Auskünfte in heraldischen Fragen sucht, ist in Hannover seit 1888 bei den Heraldikern des Vereins „Kleeblatt“ an der richtigen Stelle. Die Nachfrage ist erstaunlich groß.

02.12.2015
Anzeige