Menü
Anmelden
Hannover Aus den Stadtteilen Davenstedt

Davenstedt

Ein zentraler Treffpunkt soll am Davenstedter Markt entstehen – einen entsprechenden Antrag haben SPD, Grüne und Linke verabschiedet.

07.07.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Eine 80-jährige Radfahrerin ist am Freitag von einem Auto in Hannover erfasst und schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte die Frau den Wagen offenbar übersehen, als sie über die Straße fuhr.

01.07.2018

„Nah dran“ heißt die neue Ausstellung des Fototeams Garbsen. Die acht Hobbyfotografinnen präsentieren erstmals rund 60 Bilder im Niedersächsischen Kultusminsterium am Schiffgraben 12 in Hannover.

01.07.2018

Die Stadt Hannover will ab August die Zuschüsse für die Ganztagsschulen deutlich erhöhen, im Gegenzug sinkt die Zahl der Horte. Oppositionspolitiker sehen die Entwicklung skeptisch.

06.06.2018
Anzeige

Die Fußgängerbrücke am Stichkanal zwischen Limmer und Davenstedt steht wieder. Die neue Metallkonstruktion trägt Fußgänger und Radfahrer. Die alte Holzbrücke musste ersetzt werden.

05.06.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Eine Initiative will die umstrittene Notunterkunft in ein Wohnprojekt für Roma umwandeln. Das Vorhaben soll ein Modellprojekt für die Integration von Armutszuwanderern aus Südosteuropa werden.

01.06.2018

Rund 4000 Kinder wechseln in Hannover alljährlich nach der Grundschule auf Realschulen, Gymnasien, Oberschulen oder Gesamtschulen. Ende Mai sind die Anmeldetermine für das gegliederte System. Das müssen Sie beachten.

25.05.2018

Weniger Autos und bessere Luft – für diese Forderung sind Anwohner aus Limmer am Montag mit provokanten Bannern auf die Straße gegangen. Mit dabei: Ein Plakat mit einem bekannten und provokanten Spruch.

17.05.2018

Die Stadt will die Obdachlosenunterkunft in der ehemaligen Paul-Dohrmann Schule im Burgweg 5 noch in diesem Jahr schließen. Die Frage ist: In welcher Einrichtung will sie die Romafamilien – immerhin fast 120 Menschen – künftig unterbringen?

20.05.2018
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1
Anzeige