Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Davenstedt
Davenstedt
Nach 88 Jahren
Nach 88 Jahren: Die Schützengesellschaft Davenstedt löst sich auf.

Die „Schützengesellschaft Davenstedt von 1928“ ist Geschichte. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im August beschloss der Traditionsverein nach 88 Jahren die nun vollzogene Auflösung.

mehr
Kommunalwahl 2016

Entsetzen herrscht in den Wahlbezirken Ricklingen und Ahlem nach den AfD-Erfolgen der Kommunalwahl. Linden-Limmer wählt links – die CDU bleibt unter zehn Prozent. Alle Ergebnisse der Kommunalwahl für den Westen Hannovers sowie die neuen Bezirksräte haben wir hier für Sie zusammengefasst.

mehr
Auch ein Team ist möglich
Foto: Jeden ersten und dritten Montag im Monat treffen sich die Senioren in der Begegnungsstätte.

Für die Organisation und Betreuung des Seniorenclubs in der Kurt-Partzsch-Begegnungsstätte sucht die Arbeiterwohlfahrt Region Hannover (AWO) eine ehrenamtliche Leitung.

mehr
Badenstedt
Die Bäume im Kleingarten der Drosselgasse.

In der jüngsten Sitzung des Bezirksrats Ahlem-Badenstedt-Davenstedt forderten Anwohner, wild gewachsene Nadelbäume in der Kleingartenkolonie Drosselgasse zu fällen und gegen die vermeintliche Verwahrlosung vorzugehen.

mehr
Ahlem
Der Autor Torsten Bachmann mit seinem Buch vor der St.-Johannes-Kapelle, dem ältesten Gebäude Davenstedts.

Ein Buch des Autors Torsten Bachmann widmet sich erstmals der Geschichte des Stadtbezirks: Das neue Buch „Streifzüge durch die Geschichte“ nimmt die Leser mit auf eine Zeitreise.

mehr
Davenstedt

Bei einem Feuer in einer Kleingartenkolonie in Davenstedt ist nach Schätzung der Polizei am Sonntag ein Schaden in Höhe von 2500 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

mehr
Davenstedt

Die Feuerwehr hat am Donnerstagabend einen Küchenbrand in Davenstedt gelöscht. Die Bewohnerin rettete sich in letzter Minute vor den Flammen. Die Brandursache ist noch unklar.

mehr
Ahlem/Badenstedt/Davenstedt
OB Stefan Schostok bei der Bürgerversammlung

Auf einer Einwohnerversammlung stand Oberbürgermeister Stefan Schostok jetzt etwa 100 Bürgern und Bürgerinnen Rede und Antwort. Eines der zentralen Themen war die Enge in den Grundschulen des Stadtbezirks.

mehr
Badenstedt

Kein Fernseher, keine Waschmaschine, keine Pizza aus dem Ofen: Bewohner in Badenstedt und Davenstedt waren am Mittwochabend kurzzeitig ohne Strom. Dabei handelte es sich um einen kleineren Defekt an einem Mittelspannungskabel, wie Stadtwerkesprecher Carlo Kallen der HAZ mitteilte.

mehr
Davenstedt

Zwei falsche Polizisten haben einem 72-jährigen Mann 19.000 Euro gestohlen. Die beiden Täter gaben sich als Beamte des Landeskriminalamtes aus und verschafften sich unter einem Vorwand Zugang zur Wohnung des Opfers. Die Täter konnten in unbekannte Richtung fliehen und werden jetzt von der Polizei gesucht.

mehr
Linden
Das frühere Existenzgründungszentrum in der Davenstedter Straße 60 ist jetzt ein privater Gewerbehof. Foto: Link

Neuausrichtung von Hannoverimpuls: Das frühere Existenzgründungszentrum (EGZ) in der Davenstedter Straße ist jetzt ein privater Gewerbehof. 17 Unternehmen und Freiberufler, die auf dem Gelände ansässig sind, haben sich zur Dreiwerk GmbH zusammengeschlossen.

mehr
1 3 4 ... 11
Davenstedt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, 11. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 31.600
  • Einwohner je Stadtteil: Davenstedt (10.606), Ahlem (9.586 Ew.), Badenstedt (11.434 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 3.211 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30453, 30455
  • Bezirksbürgermeister : Brigitte Schlienkamp (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 8 Sitze, CDU: 5, Grüne: 3, Linke: 1, Piraten: 1, WfH: 1
  • Geschichte: Badenstedt war bis 1920 selbstständig. Seitdem gehört es zu Hannover.
Jetzt wird's nass: Wasserstadt Hannover

Hannover ist nicht nur grün, Seen, Flüsse und Brunnen machen die niedersächsische Landeshauptstadt auch zu einer Metropole am Wasser. Wilhelm Hauschild hat sich immer wieder an den Ufern getummelt und die Menschen fotografiert.

Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.