Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Döhren
Döhren
Döhren
Dieses Bild von den Jungentoiletten der Dietrich-Bonhoeffer-Schule entstand 2014. Bis heute wartet die Schulleitung darauf, dass die Sanitäranlagen saniert werden.

In den Schultoiletten, insbesondere den Jungentoiletten, der Dietrich-Bonnhoeffer-Realschule stinkt es gewaltig. Auch ein geruchsabweisender Anstrich konnte die Situation nicht wesentlich verbessern. Jetzt sorgte die Verwaltung für einen Eklat im Bezirksrat, als sie den Schülern selbst eine erhebliche Mitschuld am Gestank zuwies.

mehr
Döhren
Die Halle der Grundschule Suthwiesenstraße war bis vor Kurzem geschlossen. Nun wird sie vorübergehend wieder geöffnet.

Seit Januar ist die Sporthalle der Grundschule Suthwiesenstraße wegen ihres undichten Dachs gesperrt. Nach den Osterferien soll sie wieder geöffnet werden - zumindest bis zum Winter. Dann muss sie möglicherweise wieder geschlossen werden.

mehr
Döhren
Kein schöner Anblick: Der ehemalige Buchladen an der Fiedelerstraße.

Seit Herbst 2012 steht das Ladenlokal leer, in dem sich früher Arte P befand. Der Buchladen existierte 24 Jahre am Standort an der Fiedelerstraße 2. Doch weil sich der Eigentümer der Immobilie und die Arte-P-Chefin nicht über eine Mietminderung einigen konnten, verschwanden die Bücher aus den Regalen.

mehr
Landesbehörde informiert
Die Brücke über die Hildesheimer Straße ist nur noch einspurig befahrbar.

Zu einem Infomarkt über den Ausbau des Südschnellwegs lädt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr für heute Nachmittag ein. Von 16 bis 20 Uhr können sich Bürger im Freizeitheim Döhren über den aktuellen Planungsstand informieren.

mehr
HAZtakeover

Hannover mit anderen Augen sehen: In unserer Aktion übernehmen Instagrammer aus Hannover zeitweise den HAZ-Instagram-Account – und posten dort Fotos, die ihren Stadtteil zeigen. In der zweiten Woche hat Marcus Schneider seinen Stadtteil gezeigt. So sieht er Döhren.

mehr
Döhren

Ein 69 Jahre alter Fußgänger ist am Donnerstagmorgen von dem Chevrolet eines 77-Jährigen erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 8.45 Uhr, als der 69-Jährige die Kreuzung Abelmann-/Fiedeler-/Richartzstraße überquerte.

mehr
Bezirksrat Döhren-Wülfel
Soll auch kurzfristig und für Internet-Muffel da sein: Das Bürgeramt Döhren.

Die Verwaltung soll in den Bürgerämtern auf eine ausschließliche Terminvergabe per Telefon oder Internet verzichten. Eine entsprechende Forderung hat der Bezirksrat Döhren-Wülfel in seiner jüngsten Sitzung auf Antrag der CDU-Fraktion nahezu einhellig beschlossen; lediglich der FDP-Vertreter stimmte gegen den Antrag.

mehr
Döhren/Brink-Hafen
Seit Dezember ist die Kletterhalle Griffreich geöffnet.

Viele Jahre hat es gedauert, bis Hannovers erste Kletterhalle öffnen konnte. Doch schon drei Monate nach der Eröffnung könnte das Griffreich in Döhren bereits Konkurrenz bekommen. In Brink-Hafen soll mit der Kletterbar Niedersachsens größte Kletterhalle entstehen. Die Angebote beider Hallen sind dabei relativ gleich.

mehr
Bezirk Döhren-Wülfel
Das alte Gerätehaus am Marahrensweg soll in naher Zukunft durch einen Neubau an anderem Standort ersetzt werden.

Die alten Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Wülfel am Mahahrensweg sind nach Ansicht der SPD-Bezirksratsfraktion marode und der Standort in einer kleinen Wülfeler Seitengasse für die Feuerwehr ungeeignet. Die Stadt plant auch bereits die Errichtung einer neuen Wache - deren Fertigstellung wird aber wohl nicht vor 2025 erfolgen.

mehr
Bezirk Döhren-Wülfel

Mitarbeiter des Kleinen Jugendtreffs Wülfel und des Lückekinderprojekts Wülferoder Weg haben sich im Bezirksrat Döhren-Wülfel vorgestellt. Der Rat will beide Einrichtungen mit jeweils 70.000 Euro fördern. Das größte Problem beider Einrichtungen ist die personelle Unterbesetzung.

mehr
Überfall in Döhren
Symbolbild.

Mit dieser resoluten Reaktion hatten sie wohl nicht gerechnet: Zwei Männern haben am Montagabend einer Frau die Handtasche geraubt. Auf ihrer Flucht stellte sich ihnen jedoch eine 20-Jährige in den Weg - und entriss den Männern kurzerhand die Beute. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

mehr
Döhren
Die zero:e-Siedlung in Wettbergen soll vom Kraftwerk profitieren.

Die Debatte um das geplante Wasserkraftwerk am Leinewehr währt nun schon seit rund zehn Jahren. Jetzt könnte Bewegung in die Sache kommen, der Investor will der Stadt im März detaillierte Entwurfsunterlagen zukommen lassen, der Bau könnte dann frühestens im Sommer 2019 beginnen. Doch es gibt Widerstand.

mehr
1 3 4 ... 35
Döhren in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Markantes aus der Geschichte : Döhren wurde im Jahr 983 als „Thurnithi“ erstmals urkundlich erwähnt. Der Döhrener Turm wurde 1382 errichtet. Seit 1907 gehört der Ort zu Hannover.
Der Maschsee in historischen Bildern
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.