Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Döhren 300 Teilnehmer bei Radrennen erwartet
Hannover Aus den Stadtteilen Döhren 300 Teilnehmer bei Radrennen erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:17 02.09.2016
Beim traditionellen Radrennen „Rund in Döhren“ werden die Teilnehmer insgesamt mehr als 250 Runden durch den Stadtteil drehen. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Die Rennstrecke wird am 3. September auf dem Rundkurs Abelmannstraße, Richartzstraße, Donaustraße und Innstraße eingerichtet. Dieser Bereich bleibt bis etwa 19 Uhr für den Autoverkehr gesperrt.

Start und Ziel ist wieder auf der Abelmannstraße. Das erste Rennen beginnt um 13.30 Uhr. Für Anfänger und Einsteiger bietet der Hannoversche Radsport-Club einen separaten Wettbewerb an, um Rennluft zu schnuppern. Über drei Runden (drei Kilometer) werden Rennräder und „fette Reifen“ getrennt gewertet. Anmeldungen nimmt Reinhard Kramer unter Telefon 83 14 05 und per E-Mail an reinhard_kramer@t-online.de entgegen.

Neben der Rennstrecke gibt es viele Stände und Mitmachaktionen für die Besucher: Die Polizeistation Döhren kodiert Fahrräder, die Schlafzimmerei bietet Kaffee und Kuchen, die Landschlachterei Gramann steuert Bratwurst, Pommes Frites und kühles Herrenhäuser Bier zur Stärkung bei.

Von Christian Link

Döhren Eine Gemeinschaft für Jobs und den Stadtteil - IG Döhrener Kaufleute feiert 30-Jähriges

Die IG Döhrener Kaufleute feierte ihr 30-jähriges Bestehen: Rund 60 Betriebe gehören dazu – doppelt so viele wie bei der Gründung.

28.08.2016

Hannovers erstes eritreisches Restaurant eröffnet an diesem Sonnabend in Döhren. Das Hawashait an der Borgentrickstraße 13 wird ab 12 Uhr die ersten Gäste bewirten.

05.08.2016

Ein Besuch auf dem FiedelerPlatz lohnt sich eigentlich immer: Denn "hier ist immer was los", sagt Andreas Wisweh. Nicht nur zum Wochenmarkt am Dienstag und Freitag treffen sich die Döhrener auf dem beliebten Platz.

08.08.2016
Anzeige