Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer stirbt nach Sturz am Mittellandkanal

Unfall in Groß-Buchholz Radfahrer stirbt nach Sturz am Mittellandkanal

Ein 56-Jähriger Fahrradfahrer ist am Samstagnachmittag an der Straße Frenssenufer auf einem Kiesweg am Mittellandkanal gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Er erlag wenig später in einer Klinik den Folgen seines Unfalls. 

Voriger Artikel
Kartoffeln aus dem eigenen Schulgarten
Nächster Artikel
Trinker rauben zweimal dasselbe Opfer aus
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Ersten Erkenntnissen stürzte der Mann ohne Fremdeinwirkung. Die Polizei geht von einem Krankheitsfall aus.

ewo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Groß-Buchholz
Groß-Buchholz in Zahlen
  • Stadtbezirk : Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover 
  • Stadtteile: Kleefeld, Groß-Buchholz, Heideviertel
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Groß-Buchholz (26.128 Einwohner), Kleefeld (12.045 Einwohner), Heideviertel (4.962 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 3.090 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30655, 30625, 30627
  • Geschichte : Groß-Buchholz gehört seit 1907 zu Hannover.
Hannover – tierisch!

Kein anderer hat Hannover so fotografiert wie Wilhelm Hauschild. Anlässlich seines 30. Todestages widmet ihm die HAZ eine Bilderserie. Heute: Hannover – tierisch!

Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.