Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Groß-Buchholz Gaunerkomödie hat an der IGS Roderbruch Premiere
Hannover Aus den Stadtteilen Groß-Buchholz Gaunerkomödie hat an der IGS Roderbruch Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 18.05.2016
Dubiose Untermieter: Die Theatergruppe zeigt „Die Bombe platzt um Acht“.
Groß-Buchholz

Die Gaunerkomödie dreht sich um Phillis Southerbottle, die mit ihrer Mutter Penelope, ihrer Schwester Gwendolyn sowie der Tochter Aymi in einer Wohnung zusammenlebt. Nachdem die Wohnungsbesitzerin von ihrem Ehemann Mortimer verlassen wurde, versucht sie, das leer stehende Zimmer des Gatten neu zu vermieten. Mit ihrer Annonce am Schwarzen Brett des Supermarkts lockt sie allerdings drei zwielichtige Interessenten an - und vergibt das Zimmer gleichzeitig an alle drei.

Die Premiere der Theatertruppe SoEinTheater@Roderbruch beginnt um 18 Uhr in der Aula der IGS Roderbruch, Rotekreuzstraße 23. Der Eintritt kostet 8, ermäßigt 4 Euro. Weitere Vorstellungen am 22. Mai (16 Uhr), 11. Juni (18 Uhr) und 12. Juni (16 Uhr).

Von Christian Link

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Vögel dürfen weiterhin unter der Noltemeyerbrücke nisten. Zu Gegenmaßnahmen soll nicht gegriffen werden. Tiere zu verschrecken koste zu viel Geld, sagt die Bundesbehörde.

11.05.2016

Eine in einem Blumenkübel nicht ganz ausgedrückte Zigarette verursachte am Montag ein Feuer in einem Einfamilienhaus. Der Balkon des Hauses am Groß-Buchholzer-Kirchweg brannte, konnte aber schnell gelöscht werden.

10.05.2016

Eine 55 Jahre alte Fußgängerin ist am Donnerstagabend beim Überqueren der Karl-Wiechert-Allee in Groß-Buchholz von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang und insbesondere zur Ampelsituation geben können.

22.04.2016