Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Heideviertel
Heideviertel
Festnahme im Heideviertel

Zwei aufmerksame Handwerker haben der Polizei geholfen, ein Einbrecher-Duo im Heideviertel dingfest zu machen. Weil ihnen die beiden Männer verdächtig vorkamen, wählten sie den Notruf. Dank der detallierten Beschreibung klickten wenig später die Handschellen.

mehr
Nach Ortstermin im Heideviertel
Foto: Hochtief-Bauleiter Dirk Felsmann erklärt beim Ortstermin die Pläne.

Die Kritik beim Ortstermin hat Folgen: Der Baukonzern Hochtief wird seine Pläne für das Grundstück zwischen Schneverdinger Weg und der S-Bahn-Station Karl-Wiechert-Allee zwar nicht auf Null zurücksetzen. Aber das Unternehmen will über Volumen und Verteilung von Gebäuden neu nachdenken.

mehr
Heideviertel
heideviertel

300 kleine Apartments will das Unternehmen zwischen der S-Bahnstation Karl-Wiechert-Allee und dem Schneverdinger Weg bauen. Dafür muss die Stadtverwaltung das Baurecht für das rund 13.000 Quadratmeter große Grundstück ändern.

mehr
Heideviertel

Die Polizei sucht nach einem bislang unbekannten Fahrradfahrer der am Sonnabend gegen 18 Uhr eine 77-jährige Seniorin ausgeraubt haben soll. 

mehr
Heideviertel

Gleich drei mutmaßliche Einbrecher sind der Polizei Hannover am frühen Sonntagmorgen ins Netz gegangen. In Groß-Buchholz waren zwei Männer in ein Fastfood-Restaurant eingebrochen. Im Heideviertel stieg ein Mann in eine Wohnung ein - und wurde von einer Zehnjährigen überrascht.

mehr
Heideviertel
In den nächsten Wochen kommen Falkner und Vogel in regelmäßigen Abständen ins Eilenriedestift, um die Stadttauben in andere Gefilde zu vertreiben.

Um der Taubenplage zu begegnen, setzt das Eilenriedestift auf eine unkonventionelle Methode: Ein Greifvogel soll die ungebetenen gefiederten Gäste vertreiben.

mehr
Heideviertel
Die Mensa der IGS Roderbruch soll schöner werden. Eda, 10, und Leticia, 9, haben einen riesigen Kristall-Raumteiler gebaut.

Viertklässler der Grundschule Lüneburger Damm haben Ideen für den geplanten Bau eines Speisesaal im Schulgebäude entwickelt. Der beauftragte Architekt will sich davon bei seinen Entwürfen inspirieren lassen. Im Herbst soll mit dem Bau begonnen werden.

mehr
Buchholz-Kleefeld
Henning Hofmann ist seit rund einem Monat der neue Bezirksbürgermeister für Buchholz-Kleefeld.

Seit rund einem Monat ist Henning Hofmann der neue Bezirksbürgermeister für Buchholz-Kleefeld. Im Interview spricht er über Vogelausstellungen, gute Nachbarschaft, das Annabad und die Vielfalt des Stadtbezirks.

mehr
Heideviertel
Foto: Am vergangenen Sonntag ist ein 24-jähriger Räuber mit einem Polizeiwagen vor dem SEK geflüchtet.

Die aufsehenerregende Flucht eines 24-jährigen Räubers wird für die beiden beteiligten Polizisten keine Konsequenzen haben. Laut Polizei wird es gegen die beiden kein Disziplinarverfahren geben.

mehr
Heideviertel
Foto: Ein Sondereinsatzkommando hat in der Nacht zu Montag einen flüchtigen Räuber festgenommen, der zuvor einer Verhaftung durch Kollegen entkommen war.

Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei hat in der Nacht zu Montag die spektakuläre Flucht eines 24-Jährigen beendet. Zuvor war der Mann nach seiner Verhaftung mit einem Polizeiwagen entkommen und hatte sich eine Verfolgungsjagd mit den Beamten geliefert.

mehr
List/Heideviertel
Der Bunker im Lister Trageweg wird nach dem Umbau von Familie Wetekam bewohnt.

Der Bund veräußert frühere Luftschutzbauten an Investoren, die sie zu Wohnhäusern umbauen. Im Bunker am Trageweg in der List wohnt bereits eine Familie, das Gebäude am Wolfsburger Damm im Heideviertel wird gerade vermarktet.

mehr
Heideviertel
Die Theatergruppe aus dem Heideviertel bei der Probe.

Die „Weltenspieler“ - eine Theatergruppe des Eilenriedestifts und der Montessori-Schule -  präsentieren eine eigene Fassung des Märchens „Der Zauberer von Oz“.

mehr
1 3 5
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Heideviertel in Zahlen
  • Stadtbezirk : Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover 
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner
  • Bevölkerungsdichte : 3.090 Einwohner je km²
  • Fakten : Das Heideviertel in Hannover liegt im Osten des Stadtbezirks Buchholz-Kleefeld. Begrenzt wird es von der Karl Wiechert-Allee, der Baumschulenallee und im Süden der Bahnstrecke nach Lehrte. Der Name der Siedlung entstand, da die Straßen überwiegend Namen von Städten in der Lüneburger Heide und umliegender Gebiete tragen.
Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.