Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Zwei Verletzte bei Unfall in Isernhagen-Süd

Auto fährt gegen Baum Zwei Verletzte bei Unfall in Isernhagen-Süd

Bei einem Unfall in Isernhagen-Süd sind am späten Sonntagabend zwei junge Männer verletzt worden. Die Feuerwehr musste den 21-jährigen Beifahrer aus dem Auto befreien. Das Fahrzeug war zuvor auf der Straße Varrelheide gegen einen Baum geprallt. 

Voriger Artikel
Pole-Dance auf der Pferdekoppel
Nächster Artikel
Kein Platz für einen Spielplatz

Am Sonntagabend musste die Feuerwehr einen 21-Jährigen aus einem Pkw befreien, der zuvor gegen einen Baum geprallt war.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer waren am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr auf der Straße Varrelheide unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkamen. Das Auto prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Als die Feuerwehr am Unfallort eintraf, war der 19-jährige Fahrer bereits von Ersthelfern aus dem Audi gerettet worden. Sein 21-jähriger Beifahrer musste von der Feuerwehr befreit werden.

Am Sonntagabend musste die Feuerwehr einen 21-Jährigen aus einem Pkw auf der Straße Varrelheide befreien, der zuvor gegen einen Baum geprallt war.

Zur Bildergalerie

Die beiden Männer wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Den Schaden am Fahrzeug schätzt die Polizei auf 4000 Euro.

r./mri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Isernhagen-Süd
„Hannover – eine Stadt in Bildern"

Mit der Facebook-Seite "Hannover in Bildern" zeigen die hannoverschen Hobbyfotografen Nassim Hasan und Ismail Tuzhaev die schönsten Seiten der niedersächsischen Landeshauptstadt. HAZ.de zeigt eine Auswahl ihrer Bilder.

Isernhagen-Süd in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.300 Ew.), Vahrenheide (9.200 Ew.) Sahlkamp (13.600), Isernhagen-Süd (2.800), Lahe (1.800)
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km²
  • Postleitzahl : 30657, 30659
  • Geschichte: Isernhagen-Süd ist der nördlichste Stadtteil Hannovers. Bis zur Eingliederung in die Landeshauptstadt, am 1. März 1974, gehörte Isernhagen-Süd zur Niedernhägener Bauerschaft von Isernhagen.
Unveröffentlichte Bilder von Wilhelm Hauschild
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.