Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Isernhagen-Süd Zwei Verletzte bei Unfall in Isernhagen-Süd
Hannover Aus den Stadtteilen Isernhagen-Süd Zwei Verletzte bei Unfall in Isernhagen-Süd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:58 04.07.2016
Am Sonntagabend musste die Feuerwehr einen 21-Jährigen aus einem Pkw befreien, der zuvor gegen einen Baum geprallt war. Quelle: Christian Elsner
Anzeige
Hannover

Die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer waren am Sonntagabend gegen 23.15 Uhr auf der Straße Varrelheide unterwegs, als sie mit ihrem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkamen. Das Auto prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Als die Feuerwehr am Unfallort eintraf, war der 19-jährige Fahrer bereits von Ersthelfern aus dem Audi gerettet worden. Sein 21-jähriger Beifahrer musste von der Feuerwehr befreit werden.

Zur Galerie
Am Sonntagabend musste die Feuerwehr einen 21-Jährigen aus einem Pkw auf der Straße Varrelheide befreien, der zuvor gegen einen Baum geprallt war.

Die beiden Männer wurden mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden. Den Schaden am Fahrzeug schätzt die Polizei auf 4000 Euro.

r./mri

Anzeige