Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kirchrode
Kirchrode
Gartenstadt Kirchrode

Nach einer deutlichen Niederlage vor dem Verwaltungsgericht hat die Stadt neue Regeln für die Nachverdichtung in Kirchrode aufgestellt. Für die Grundstücke in der südlichen Gartenstadt sollen neue Regelungen gelten - wie eine Maximalhöhe der Häuser von 7,50 Meter.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kirchrode
Ende des Provisioriums: Der Behelfsfußweg in Kirchrode ist Geschichte.

Ab Donnerstag soll der Fuß- und Radweg an der Lange-Feld-Straße wieder für Passanten freigegeben werden. Wegen einer Baustelle stand Fußgängern mehrere Monate lang nur ein etwa ein Meter breiter Notgehweg zur Verfügung, Fahrradfahrer mussten auf der Straße fahren.

mehr
Südliche Stadtteile
Pfarrer Thomas Berkefeld wird Leiter des neuen Pastoralbereichs Hannover-Süd, zu dem die Stadtbezirke Döhren-Wülfel, Ricklingen und Kirchrode-Bemerode-Wülferode sowie Laatzen, Hemmingen und Pattensen gehören.

Die katholischen Christen in Hannovers Süden werden künftig von Laatzen aus betreut. Nachdem das Bistum Hildesheim bereits im Sommer die Neustrukturierung seines Seelsorgepersonals bekanntgegeben hatte, steht nun fest: Der Laatzener Thomas Berkefeld wird den neuen Pastoralbereich Süd leiten.

mehr
Kirchrode-Bemerode-Wülferode

Auf dem Weg zur Discothek Funpark an der Expo-Plaza feiern viele Partywütige schon in der Stadtbahn - mit Alkohol und Zigaretten. Dieser „Disco-Verkehr“ auf der Linie 6 ist dem Bezirksrat einmal mehr ein Dorn im Auge.

mehr
Kirchrode
Dauerbaustelle: Ab dem 5. Februar ist die Lange-Feld-Straße unpassierbar - um den Zeitplan einzuhalten, soll auch am Wochenende gearbeitet werden, allerdings ohne Schallschutzwände.

Schon wieder verlängert sich die geplante Bauzeit der Eisenbahnüberführung Lange-Feld-Straße. Mit der Dauerbaustelle, die eigentlich in diesem Jahr längst hätte fertiggestellt sein sollen, müssen die Kirchröder wohl noch bis mindestens Ende April vorliebnehmen.

mehr
Kirchrode/Bemerode/Wülferode
Seit 2013 in der Lokalpolitik aktiv: Michael Quast.

Generationenwechsel bei der SPD: Der 35-jährige Michael Quast übernimmt den Fraktionsvorsitz in Kirchrode-Bemerode-Wülferode von Fritz-Joachim Konietzny (67). Damit setzt Quast seine steile Karriere in der Lokalpolitik fort. Erst 2013 war der Bemeroder als Nachrücker in den Bezirksrat gekommen.

mehr
Kirchrode

Weil der Eigentümer eines Eckgrundstücks seine Garageneinfahrt von der Sudentenstraße in die Teplitzer Straße verlegt, will die Stadt in der Teplitzer Straße die Hausnummern neu sortieren. Der Bezirksrat hat sich über alle Fraktionsgrenzen hinweg einstimmig dagegen ausgesprochen, jetzt hat der betroffene Nachbar Klage eingereicht.

mehr
Kirchrode
Ungebremst laut: An der Eisenbahnbrücke gibt es keinen Lärmschutz mehr.

Die Deutsche Bahn sorgt mit ihren Brückenarbeiten an der Lange-Feld-Straße wieder einmal für Kopfschütteln in Kirchrode. Seitdem die marode Überführung bei wochenlangen Abbrucharbeiten entfernt wurde, gibt es keine Lärmschutzwand mehr an der Baustelle, um die Anwohner vor dem Krach des Güterverkehrs zu schützen.

mehr
Heftige Gegenwehr

Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag versucht einen 64-jährigen Mann im Wulfspark in Kirchrode zu überfallen. Der Räuber scheiterte aufgrund der heftigen Gegenwehr des Mannes. Vor dem Eintreffen der Polizei konnte der Mann fliehen. Zeugen werden gebeten sich bei der Kripo zu melden.

mehr
Kirchrode

Die Stadtbahnlinie 4 nähert sich der Kapazitätsgrenze. Obwohl die Üstra auf der Strecke zwischen Garbsen und Roderbruch bereits Züge mit drei Wagen einsetzt, reicht der Platz bald nicht mehr aus. Entlastung soll eine Erweiterung der Linie 5 bringen, deren Strecke C-Ost zu zwei Dritteln auch von der Linie 4 bedient wird.

mehr
Zeugen gesucht
Der Verkehr wurde während der Aufnahme einspurig um die Unfallstelle herumgeleitet.

Eine 89 Jahre alte Frau ist am Montag gegen 11 Uhr beim Überqueren eines Fußgängerüberweges an der Brabeckstraße von einem Lastwagen angefahren worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau dabei lebensbedrohlich verletzt. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

mehr
Bemerode/Kirchrode/Wülferode

Ausgerechnet der SPD-Ortsverein von Ministerpräsident Stephan Weil setzt in den nächsten fünf Jahren auf ein rot-rot-grünes Bündnis: Im Stadtbezirk Kirchrode-Beme­rode-Wülferode haben sich Sozial­demokraten, Grüne und Linke zusammengeschlossen – und die CDU schaut als stärkste Fraktion in die Röhre.

mehr
1 3 4 ... 31
So schön ist Hannover-Kirchrode
Kirchrode in Zahlen
  • Stadtbezirk : Kirchrode-Bemerode-Wülferode, 6. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 29.728
  • Einwohner je Stadtteil: Bemerode (17.908 Ew.), Kirchrode (10.941 Ew.), Wülferode (879 Ew.)
  • Bevölkerungsdichte : 1.246 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30539/30559
  • Markantes aus der Geschichte: Das früher selbstständige Dorf Kirchrode wurde 1907 nach Hannover eingemeindet.
Unveröffentlichte Bilder von Wilhelm Hauschild