Menü
Anmelden
Hannover Aus den Stadtteilen Kirchrode

Kirchrode

Der seit Donnerstag vermisste 82-jährigen Mann ist wieder da. Nach einem Hinweis entdeckte ihn die Polizei in der Innenstadt von Hannover. Anschließend brachten ihn die Beamten zurück zur Pflegeeinrichtung in Kirchrode. 

18.05.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Weniger Autos und bessere Luft – für diese Forderung sind Anwohner aus Limmer am Montag mit provokanten Bannern auf die Straße gegangen. Mit dabei: Ein Plakat mit einem bekannten und provokanten Spruch.

17.05.2018

Die Stadt will die Obdachlosenunterkunft in der ehemaligen Paul-Dohrmann Schule im Burgweg 5 noch in diesem Jahr schließen. Die Frage ist: In welcher Einrichtung will sie die Romafamilien – immerhin fast 120 Menschen – künftig unterbringen?

00:17 Uhr

Nach langer Krankheit ist der ehemalige Bezirksbürgermeister von Kirchrode-Bemerode-Wülferode, Heinz Boldt, gestorben. Er war ein großes Vorbild, erzählt der aktuelle Bürgermeister Bernd Rödel.

07.05.2018
Anzeige

Ein Feuer hat in der Nacht zu Dienstag eine Gartenlaube in Kirchrode zerstört. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Vorfall in der Kolonie Hahnenburg ist nach Angaben der Polizei Brandstiftung.

04.05.2018

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Die Alte Hahnenburg hat mit deutlicher Verzögerung an Ostern wieder eröffnet. Wegen eines Brandes im August musste das Restaurant an der Bemeroder Straße monatelang geschlossen bleiben.

02.05.2018

Eineinhalb Wochen nach der Freigabe wird das Seelhorster Kreuz in Hannover wieder zur monatelangen Baustelle. Ab dem 2. Mai ist der Abzweig vom Südschnellweg Richtung Laatzen gesperrt. Zur Cebit im Juni wird kurz pausiert.

26.04.2018

Der Bezirksrat Kirchrode-Bemerode-Wülferode hat über die vorgeschlagenen Straßensanierungen im Bezirk entschieden. Der Rat stimmte für die Sanierungen – lediglich die Forbacher Straße soll entfallen. 

26.04.2018

Der Südschnellweg am Seelhorster Kreuz in Hannover ist wieder frei. Seit Januar wurde er saniert. Die Abzweige zum und vom Messeschnellweg bleiben aber noch bis voraussichtlich Freitag zu.

19.04.2018
Anzeige
1
/
1
Anzeige