Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Kleefeld
Kleefeld
Tausende Besucher feiern
Foto: 5000 Gäste feiern bei schönstem Sonnenschein den gelungenen Umbau der Scheidestraße.

Mit einem Fest bei schönstem Sonnenschein haben Geschäftsleute, Anwohner und viele Gäste die Eröffnung der Scheidestraße nach ihrem Umbau gefeiert. Zahlreiche Stände von Vereinen und den örtlichen Geschäften säumten die umgebaute Straße, Musik und Tanz, Bratwurststand und Bierwagen ergänzten das bunte Treiben mit etwa 5000 Besuchern.

mehr
Kommunalwahl 2016
Foto:

Im Wahlbezirk Bothfeld-Vahrenheide muss die AfD zwei Sitze frei lassen. Im Norden holt die Satirepartei 7,1 Prozent. Alle Ergebnisse der Kommunalwahl für den Nordosten sowie die neuen Bezirksräte finden Sie hier.

mehr
Bezirksrat Buchholz-Kleefeld
Die SPD will über den Zustand des Roderbruchmarkts (Foto) und Alkoholkonsum diskutieren.

Am Donnerstag trift sich der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld noch einmal in alter Besetzung. Die CDU wird auf eine Entscheidung über ihren Wunsch drängen, die vorgesehene Umbenennung von drei Straßen im Stadtbezirk zu unterlassen.

mehr
Anwohner sind genervt
Foto: Hochbahnsteig Kantplatz: Links davon reihen sich im Gleisbett etliche Risse im Asphalt aneinander.

Die Anwohner in Kleefeld sind genervt von den dauernden Erschütterungen der Busse und Bahnen. Schuld sind Risse im Straßenbelag.

mehr
Am Annabad
Foto: Klemmte unterm Scheibenwischer: Die Verwaltung fordert zur Zahlung eines Bußgeldes von 25 Euro auf.

Am Annateich neben dem Bahndamm darf man parken – das zumindest nahmen Besucher des Annabades an. Jetzt sollen die Falschparker ein Bußgeld zahlen.

mehr
Vater rettet Baby
Foto: Glück im Unglück: Der herabgestürzte Ast hat niemanden verletzt.

Um Haaresbreite sind am vergangenen Freitag ein Vater und sein Kind im Annabad einem schweren Unfall entgangen. Gegen 18 Uhr stürzte plötzlich ein schwerer Ast auf die Liegewiese des Kleefelder Freibads, das zu diesem Zeitpunkt rappelvoll war.

mehr
Haus an der Hölderlinstraße
Stellen sich den Fragen: Karsten Plotzki (Die Linke, von links), Maximilian Oppelt (CDU), Henning Hofmann (SPD) und Dierk Schneider (Grüne).

Das Haus Hölderlinstraße 1 ist heiß begehrt: Im nächsten Jahr, so hoffen viele Kleefelder, wird es zum Kulturzentrum umgebaut. Das Problem: Die Stadt hat sich noch nicht entschieden.

mehr
Musik im Schatten der Mühle
Foto: Auf der grünen Wiese: Die Picknick-Gäste genießen die Atmosphäre zu Füßen der Bockwindmühle.

Sie stand eindeutig im Mittelpunkt: Beim Picknick im Hermann-Löns-Park drehte sich alles um die historische Bockwindmühle. Zu Füßen des Bauwerks gab es am Sonntag auf Einladung der Gartenregion Hannover viel zu erleben.

mehr
Streit zwischen Verein und Spielbetriebs-Gesellschaft
Die Indians im Stadion Am Pferdetur.

Rangeleien zwischen den Indians und der Eishockey-Spieltriebs-Gesellschaft: Vordergründig geht es um die Rechte an der Wort- und Bildmarke "Hannover Indians", hintergründig darum, wer künftig das Sagen beim Eishockey in der Kultarena in Kleefeld hat. 

mehr
Kostenloser Auftritt
Foto: Bei einem kostenlosen Picknickkonzert im Hermann-Löns-Park singt am Sonntag der Jazzchor Hannover.

Bei einem kostenlosen Picknickkonzert im Hermann-Löns-Park singt am Sonntag der Jazzchor Hannover. Das Konzert wird von Elisa Salamanca alias „Bloody Mary“ umrahmt.

mehr
Bezirksrat Buchholz
Foto: Der Bezirksrat Buchholz beendet seine politische Sommerpause mit einer Diskussion über eine neue Grundschule.

Der Bezirksrat Buchholz beendet seine politische Sommerpause unter anderem mit einer Diskussion über eine neue Grundschule. Die öffentliche Sitzung findet am Donnerstag ab 18.30 Uhr statt.

mehr
Umbau noch nicht genehmigt
Foto: Noch immer keine Entscheidung: Der Bürgerverein Kleefeld würde die frei werdenden Räume der Werkstatt-Süd an der Hölderlinstraße gern zusammen mit anderen Gruppen aus dem Stadtteil nutzen. Aber die Stadt hat noch keine Zustimmung zu den Plänen gegeben.

Es zeichnen sich erste Strukturen für den geplanten Kulturtreff in Kleefeld ab. Auch einige künftige Nutzer stehen schon fest. Aber die Stadt hat noch keine Zustimmung zu den Plänen gegeben.

mehr
1 3 4 ... 27
So schön ist Hannover-Kleefeld

Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannovers Stadtteile - und sehen Sie die Stadt von einer ganz anderen Seite. Heute: Kleefeld.

Kleefeld in Zahlen

Stadtbezirk : Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover 

Stadtteile: Kleefeld, Groß-Buchholz, Heideviertel

Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner

Einwohner je Stadtteil: Kleefeld (12.045 Einwohner), Groß-Buchholz (26.128 Einwohner), Heideviertel (4.962 Einwohner)

Bevölkerungsdichte : 3.090 Einwohner je km²

Postleitzahl : 30655, 30625, 30627

Bezirksbürgermeister : Henning Hofmann (SPD)

Stadtbezirksrat :  SPD: 8, CDU: 7, Grüne: 4, FDP: 1, Linke: 1

Hannover in Trümmern

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann in Hannover die Zeit des Wiederaufbaus der weitgehend zerstörten Stadt. Der HAZ-Fotograf Wilhelm Hauschild (1902-1983) hat die Zeit festgehalten. HAZ.de zeigt die beeindruckendsten Bilder aus dem umfangreichen Archiv des Fotografen.