Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° bedeckt

Navigation:
Kleefeld
Kleefeld
Bult
Ergotherapeutin Beate Fuhrmann (von links), Bewohner Claude und Physiotherapeutin Katharina Krüger freuen über den therapeutischen Sitz, für den Christian Petersohn den Scheck an Sabine Woyna (Lions Club) überreicht.

Mit einer Spende in Höhe von 3000 Euro unterstützt die Wohnungsgenossenschaft Kleefeld-Buchholz eG das Aegidius-Haus auf der Bult. Von dem Geld wurde unter anderem eine Reitsitzbank Wehrfritz und der passende Therapietisch angeschafft. Er gibt guten Halt für die Kinder, die an dem höhenverstellbaren Tisch malen und basteln möchten.

mehr
Kleefeld
Nach dem Vorbild der Bücherschränke wollte der Kinderbezirksrat Spielzeugschränke vor Grundschulen einführen lassen.

Ein Schrank mit Stofftieren, Spielzeugautos und Puppen vor Schulen: Ein solches Modell nach Vorbild der Bücherschränke, die überall in der Stadt stehen, wünschen sich Grundschüler aus dem Stadtbezirk. Die Stadt lehnt den Vorschlag jedoch ab.

mehr
Kolonie "Alte Treue"

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude in Vollbrand - es wurde erheblich beschädigt und ist derzeit nicht nutzbar. In einer Kleingartenkolonie an der Schweriner Straße im Hannoverschen Stadtteil Kleefeld ein Feuer ausgebrochen, bei dem eine Laube erheblich in Mitleidenschaft gezogen worden ist.

mehr
Brand in Dachgeschosswohnung
Bei dem Feuer in der Pertzstraße entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro.

Der Brand in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Kleefeld ist am Sonntag durch einen technischen Defekt hervorgerufen worden. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben.

mehr
Kleefeld
Außenansicht des Cafés Lieblingsplatz mit Holzbackofen.

Das Wohnstift Kleefeld hat seit November vergangenen Jahres ein eigenes Café: das "Lieblingsplatz". Dieses erfreut sich nicht nur bei den Heimbewohnern großer Beliebtheit - es steht auch allen anderen Menschen offen.

mehr
Kleefeld
In einem Crashkurs lernen die Teilnehmer zum ersten Mal die demokratischen Werkzeuge deutscher Kommunalpolitik kennen.

Eigentlich lernen die 30 Schüler der "Sprint"-Klasse (Sprach- und Integrationsprojekt) an der Alice-Salomon-Schule ja deutsch. Doch in einem zweitägigen Projektseminar beschäftigten sie sich mit der Funktionsweise und den Möglichkeiten der Kommunalpolitik

mehr
Groß-Buchholz/Kleefeld/Heideviertel

Der radikale Sparkurs der Sparkasse stößt weiterhin auf heftige Kritik. Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld hat das Kreditinstitut jetzt aufgefordert, seine Schließungspläne in einer der nächsten Sitzungen des Gremiums vorzustellen.

mehr
Groß-Buchholz/Kleefeld/Heideviertel

Der Rückgang der Flüchtlingszahlen führt seit Monaten dazu, dass Unterkünfte in der Stadt nicht mehr ausgelastet sind oder sogar geschlossen werden. Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld hat jetzt die Verwaltung aufgefordert, zu prüfen, ob eine der frei werdenden Unterkünfte in ein Studentenwohnheim umgewidmet werden kann.

mehr
Eishockey-Oberliga

Wenn Freitag (20 Uhr) im Eisstadion am Pferdeturm der EC Hannover Indians und die Hannover Scorpions, die sich seit Jahren als „Lieblingsfeinde“ schätzen, wieder aufeinandertreffen, dann sind das Interesse und die Aufmerksamkeit wieder gewaltig - auch wenn beide Teams aktuell nur in der Qualifikationsrunde der Staffel Nord spielen.

mehr
Kleefeld
Inhaberin Beate Lenkeit berät gern zu Biografien und Romanen, Anne Fiedler (l.) ist Spezialistin für Jugendbücher.

Beate Lenkeit, Besitzerin der Kleefelder Buchhandlung, feiert ihr 50. Berufsjubiläum. Seit 2003 führt sie die Buchhandlung an der Kirchröder Straße, davor war sie an gleicher Stelle bei der Hahnschen Buchhandlung angestellt. In ihre bewegte Berufsgeschichte fällt auch ein Treffen mit Marcel Reich-Ranicki.

mehr
Kleefeld

Am Donnerstag um 18.30 Uhr tagt der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld. Auf der Tagesordnung stehen die Besetzung des Integrationsbeirats, die Benennung eines Anliegerweges nach dem ehemaligen Bezirksbürgermeister Georg Fischer, sowie die Umnutzung eines Flüchtlingsheims.

mehr
Buchholz-Kleefeld
Abschied vom Roderbruchmarkt: Angela (links) und Giuseppa Privitera geben nach 44 Jahren ihren Blumenstand auf.

Auf dem Roderbruchmarkt gehörten sie zum festen Inventar: Giuseppa Privitera und Angela Privitera-Mangione haben 44 Jahre lang gemeinsam mit ihrer Familie auf dem Platz Blumen verkauft. Zum Jahresende geben sie ihren Stand auf: „Die Zukunft ist einfach zu ungewiss“, sagt Tochter Angela Privitera-Mangione.

mehr
1 3 5 6 ... 31
So schön ist Hannover-Kleefeld

Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannovers Stadtteile - und sehen Sie die Stadt von einer ganz anderen Seite. Heute: Kleefeld.

Kleefeld in Zahlen
  • Stadtbezirk : Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Kleefeld, Groß-Buchholz, Heideviertel
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Kleefeld (12.045 Einwohner), Groß-Buchholz (26.128 Einwohner), Heideviertel (4.962 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 3.090 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30655, 30625, 30627
Hannover in Trümmern

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann in Hannover die Zeit des Wiederaufbaus der weitgehend zerstörten Stadt. Der HAZ-Fotograf Wilhelm Hauschild (1902-1983) hat die Zeit festgehalten. HAZ.de zeigt die beeindruckendsten Bilder aus dem umfangreichen Archiv des Fotografen.