Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kleefeld Diebe brechen 15 Autos auf und stehlen Navis
Hannover Aus den Stadtteilen Kleefeld Diebe brechen 15 Autos auf und stehlen Navis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 21.09.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Die Diebe hatten jeweils eine Seitenscheibe der geparkten Autos - zumeist Volkswagen und BMW - eingeschlagen, um an die Geräte zu kommen. In einem Fall stahlen sie außerdem den Airbag. An zwei Autos scheiterte der Aufbruchversuch.

Die Schadenshöhe ist noch unklar. Zeugen können sich bei der Polizei unter 0511/109 3217 melden.

cf

Kleefeld Tausende Besucher feiern - Ein Fest für die Scheidestraße

Mit einem Fest bei schönstem Sonnenschein haben Geschäftsleute, Anwohner und viele Gäste die Eröffnung der Scheidestraße nach ihrem Umbau gefeiert. Zahlreiche Stände von Vereinen und den örtlichen Geschäften säumten die umgebaute Straße, Musik und Tanz, Bratwurststand und Bierwagen ergänzten das bunte Treiben mit etwa 5000 Besuchern.

18.09.2016

Im Wahlbezirk Bothfeld-Vahrenheide muss die AfD zwei Sitze frei lassen. Im Norden holt die Satirepartei 7,1 Prozent. Alle Ergebnisse der Kommunalwahl für den Nordosten sowie die neuen Bezirksräte finden Sie hier.

18.09.2016
Kleefeld Bezirksrat Buchholz-Kleefeld - CDU kämpft für umstrittene Straßennamen

Am Donnerstag trift sich der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld noch einmal in alter Besetzung. Die CDU wird auf eine Entscheidung über ihren Wunsch drängen, die vorgesehene Umbenennung von drei Straßen im Stadtbezirk zu unterlassen.

17.09.2016
Anzeige