Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kleefeld Kinder malen zu klassischer Musik
Hannover Aus den Stadtteilen Kleefeld Kinder malen zu klassischer Musik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 30.06.2016
Musik ist Kunst: Um das zu verdeutlichen, wollen die vier Musiker des Flex Ensembles ihre Klänge von Kindern auf Papier bringen lassen. Quelle: HAZ
Anzeige
Hannover

Am Sonnabend, 2. Juli, ab 15 Uhr bietet das Klassikquartett die künstlerische Aktion im Haus T des Landesbildungszentrums für Blinde, Bleekstraße 22, an.

Das Ensemble spielt einen Stilmix, der von der Gregorianik bis zum Jazz reicht. Die einzelnen Sätze des Stücks sind nach Gemälden von Joan Miró benannt. Die Kinder hören zu und malen gleichzeitig, was sie hören und dabei fühlen. Im Anschluss werden diese Bilder und die Titel von Miró zusammen gezeigt, während das Musikstück noch einmal gespielt wird. Die Aktion richtet sich an Kinder ab sieben Jahren, die Teilnahme ist kostenlos. Die Kinder sollten eigene Buntstifte mitbringen. Anmeldungen erfolgen per E-Mail an lab.of.musik@gmail.com.

Von Johanna Stein

Kleefeld Entschluss sorgt für Aufbruchstimmung - Die Conti kommt nach Kleefeld

Es ist entschieden. Die Conti kommt nach Kleefeld. Der Entschluss des Dax-Konzerns, auf der Brachfläche des ehemaligen AOK-Gebäudes und dem Areal des Geranienmarkts seine neue Hauptverwaltung zu bauen, sorgt im Stadtteil für Aufbruchstimmung.

02.07.2016

Einmal Meerjungfrau sein oder sich auf dem Sprungbrett im Saltoschlagen messen: Das war am Wochenende beim Sommerfest im Annabad möglich.

25.06.2016

Babysachen für frischgebackene Eltern, Wohnaccessoires und Mitbringsel gibt es in der Manufaktur Hannover, die jetzt in Kleefeld eröffnet hat. Betreiberin Nadine Höchstötter fertigt seit 2012 Spucktücher, Babydecken und andere Artikel selbst - erst in Karlsruhe, jetzt am Kantplatz.

05.06.2016
Anzeige