Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kleefeld Laube brennt komplett aus
Hannover Aus den Stadtteilen Kleefeld Laube brennt komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 12.10.2016
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Ein 43-Jähriger hatte das Feuer gegen 0.30 Uhr bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, aber nicht verhindern, dass die Gartenhütte zerstört wurde. Ob ein technischer Defekt oder Brandstiftung Ursache für das Feuer war, ist noch unkar. Die Brandermittler der Polizei haben die Laube zwar bereits untersucht, in den Trümmern aber bislang keine verwertbaren Spuren gefunden. Die Beamten schätzen den Schaden auf etwa 20.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05 11) 1 09 55 55 zu melden.

isc

In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte 15 Autos aufgebrochen und aus den meisten Navigationsgeräte gestohlen. In Kleefeld waren neun, in der Südstadt sechs Wagen betroffen.

21.09.2016
Kleefeld Tausende Besucher feiern - Ein Fest für die Scheidestraße

Mit einem Fest bei schönstem Sonnenschein haben Geschäftsleute, Anwohner und viele Gäste die Eröffnung der Scheidestraße nach ihrem Umbau gefeiert. Zahlreiche Stände von Vereinen und den örtlichen Geschäften säumten die umgebaute Straße, Musik und Tanz, Bratwurststand und Bierwagen ergänzten das bunte Treiben mit etwa 5000 Besuchern.

18.09.2016

Im Wahlbezirk Bothfeld-Vahrenheide muss die AfD zwei Sitze frei lassen. Im Norden holt die Satirepartei 7,1 Prozent. Alle Ergebnisse der Kommunalwahl für den Nordosten sowie die neuen Bezirksräte finden Sie hier.

18.09.2016
Anzeige