Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Räuber bedrohen Marktleiter mit Pistole

Kleefeld Räuber bedrohen Marktleiter mit Pistole

Zwei Unbekannte haben am Sonnabendmorgen einen Lebensmittelmarkt in Kleefeld überfallen und sind mit ihrer Beute entkommen. Sie bedrohten den Marktleiter mit einer Pistole und nahmen Geld aus einem Tresor. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können.

Voriger Artikel
Kaufleute und Bürgerverein planen Fest für Scheidestraße
Nächster Artikel
16 Eichen müssen Fernwärme weichen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Kleefeld. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, klingelten die beiden Täter gegen 6.20 Uhr an der Hintertür des Geschäftes an der Uhlhornstraße. Als der 31-jährige Marktleiter die Tür öffnete, bedrohten sie ihn mit einer Pistole und drangen ihn zurück in das Gebäude. Anschließend nahmen die beiden Unbekannten Geld aus einem Tresor und flohen danach in unbekannte Richtung.

Zur Tatzeit hatten sich die Männer als Maskierung schwarze Tücher vor das Gesicht gezogen. Der erste Täter ist 1,70 bis 1,80 Meter groß, etwa 25 Jahre alt und schlank. Er war mit einer Jeans und einer dunklen Jacke bekleidet. Dazu trug er eine schwarze Mütze. Sein etwa gleichaltriger Komplize ist rund 1,60 Meter groß, kräftig und trug ebenfalls eine schwarze Mütze.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 55 55 entgegen.

jos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kleefeld
So schön ist Hannover-Kleefeld

Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannovers Stadtteile - und sehen Sie die Stadt von einer ganz anderen Seite. Heute: Kleefeld.

Kleefeld in Zahlen
  • Stadtbezirk : Buchholz-Kleefeld, 4. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Kleefeld, Groß-Buchholz, Heideviertel
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.135 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Kleefeld (12.045 Einwohner), Groß-Buchholz (26.128 Einwohner), Heideviertel (4.962 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 3.090 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30655, 30625, 30627
Hannover in Trümmern

Nach dem Zweiten Weltkrieg begann in Hannover die Zeit des Wiederaufbaus der weitgehend zerstörten Stadt. Der HAZ-Fotograf Wilhelm Hauschild (1902-1983) hat die Zeit festgehalten. HAZ.de zeigt die beeindruckendsten Bilder aus dem umfangreichen Archiv des Fotografen.