Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Linden
Rund 200 Besucher
Illegale Party am Leine-Ufer: Die Polizei löste die Veranstaltung auf.

Eine gute Stunde war am späten Freitagabend ein kreisender Hubschrauber über der Nordstadt, Calenberger Neustadt und Linden zu hören. Der Grund: Am Ufer der Leine feierten rund 200 Teilnehmer eine nicht angemeldete Goa-Party. Die Polizei löste die Veranstaltung auf.

mehr
Studentische Zukunftsvision

Zukunftsvisionen für das Freizeitheim Linden haben Studenten der Leibniz-Universität entworfen: Sie wollen den Komplex zu einem Treffpunkt mit vielfältigen Sportangeboten machen. Und auch ein neues Schwimmbad ist angedacht.

mehr
Linden

Das Land Niedersachsen fördert die Vorhaben der drei Lindener Vereine Kargah, Faust und Blickpunkte. Zusammen erhalten die Einrichtungen 28.100 Euro. 

mehr
Bezirksrat Linden-Limmer

Eigentlich haben die Stadt und Enercity das Projekt ja bereits aufgegeben. Aber jetzt könnte der City-Tree doch noch in Hannover ein Zuhause finden. Und zwar in Linden-Limmer. Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube hat dem Unternehmen Standortvorschläge unterbreitet.

mehr
Linden-Süd
Symbolbild

Eine Pkw-Fahrerin hat am Sonntagnachmittag einen Radfahrer auf Höhe der Lodemannbrücke übersehen und angefahren. Der 44-jährige Mann erlitt schwere Verletzungen.

mehr
Linden

Die Infra hat die Planung für die Hochbahnsteige Leinaustraße und Küchengarten wieder aufgenommen. Der Bezirksrat hat seine Entscheidung über den barrierefreien Umbau der Station Leinaustraße vertagt und fordert einen Runden Tisch wie für die geplante Haltestelle am Küchengarten.

mehr
Linden

Ein Unbekannter auf einem Fahrrad hat am Dienstagmorgen am Thöneweg in Linden einer 36 Jahre alten Frau die Handtausche gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen der Tat.

mehr
Linden-Nord

In der Nacht zum Sonnabend hat die Polizei in Linden-Nord einen 24-jährigen Sprayer auf frischer Tat ertappt. Er wird verdächtigt, eine Hauswand an der Noltestraße großflächig besprüht zur haben. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und die Polizei alarmiert.

mehr
Linden

In Sonnabendnacht hat die Polizei an der Limmerstraße einen 17-Jährigen aufgegriffen, der in der Nacht zuvor einen Motorroller in Ledeburg gestohlen haben soll. Der junge Mann versuchte zu flüchten. Als die Polizisten ihn festnahmen, stellten sie fest, dass er unter Drogeneinfluss stand.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Nach mehreren Bränden in Gartenlauben Am Ihlpohl in der Kolonie Tiefland sucht die Polizei nach Zeugen. Am Mittwochvormittag ist eine Laube in Brand geraten und völlig zerstört worden. Bereits am Dienstag wurde ein Häuschen durch Feuer schwer beschädigt. Personen wurden bei den Bränden nicht verletzt.

mehr
Unter Polizeischutz

Zum zweiten Mal hat der Bezirksrat Linden-Limmer dafür votiert, dass ein bisher namenloser Platz an der Velvetstraße nach dem 1994 von einem Polizisten erschossenen Kurden Halim Dener benannt werden soll – obwohl Oberbürgermeister Stefan Schostok bereits seit Veto eingelegt hatte.

mehr
Linden

Lange mussten die Veranstalter bangen. Nun steht fest: Auch in diesem Jahr wird es das Fährmanns Kinder- und Kulturfest geben. Am 5. und 6. August wird auf der Faust-Wiese gefeiert. Möglich wird das durch Zuschüsse der Stadt in Höhe von 8000 Euro und des Bezirksrats Linden-Limmer, der 2250 Euro spendiert.

mehr
So schön ist Hannover-Linden

Das Ihme-Zentrum hat viele Facetten, hinter seiner grauen Kulisse verbergen sich Geschichten aus vergangener Kinderzeit, Heimatliebe und Zukunftsträumen. In unserer multimedialen Reportage nehmen wir Sie mit zu einem interaktiven Besuch vor Ort. So haben Sie das Ihme-Zentrum noch nie gesehen – versprochen.

Linden in Zahlen
  • Stadtbezirk : Linden-Limmer, 10. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Linden-Mitte, Linden-Nord, Linden-Süd und Limmer
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 43.164 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Linden-Mitte (11.843 Einwohner), Linden-Nord (16.080 Einwohner), Linden-Süd (9.326 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 5.277 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30449, 30451, 30453
  • Geschichte: Das Dorf Linden entstand im 11. Jahrhundert und wuchs im 19. Jahrhundert zur Industriestadt, die 1920 nach Hannover eingemeindet wurde.
Aus der Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.