Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Linden Strahlende Gesichter am Lindener Berg
Hannover Aus den Stadtteilen Linden Strahlende Gesichter am Lindener Berg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 04.05.2016
Unterwegs durch Linden: Die Fahrer des Eliterennens machten auf dem anspruchsvollen Kurs Tempo. Quelle: Maike Lobback
Anzeige
Linden

Am Ende des Kriteriums siegte der einst für den HRC Hannover startende Dominic Klemme vor Alexander Nordhoff und Eric Mohs. Klemme trat somit die Nachfolge seines Bruders Dennis an, der im Vorjahr am Lindener Berg siegreich war und diesmal auf Rang 4 landete; der Dritte im Bunde, Daniel Klemme, machte als Fünfter den Triumph perfekt. Das Frauenrennen war fest in der Hand der einheimischen Akteurinnen.

Zur Galerie
Am Lindener Berg fand am 1. Mai die 49. Auflage des Radklassikers um den „Bergpreis der Hannoverschen Volksbank“ statt.

Nach spannendem Rennverlauf behielt die aktuelle Bundesliga-Spitzenreiterin Wiebke Rodieck (Langenhagen) von den Koga Ladies letztlich die Oberhand vor Stefanie Paul von der RSG Hannover. Wiebkes Zwillingsschwester Inga wurde Dritte. „Es war einmal mehr ein rundum perfekter Renntag bei idealen Rahmenbedingungen“, sagte Carsten Strassmann vom veranstaltenden RV Concordia Hannover: „Es hat keine schweren Stürze gegeben, und die Meldezahlen waren großartig.“

mk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es läuft wieder im Kaiser-Center rund ein Jahr, nachdem das Bauunternehmen Gundlach den Komplex gekauft und ein neuer Geschäftsführer den Betrieb übernommen hatte. Betreiber und Nutzer wünschen sich nun eine dauerhafte Lösung für die Einrichtung am Fischerhof.

Juliane Kaune 30.04.2016

Anderthalb Jahre nach seinem plötzlichen Tod erinnert jetzt ein Uferweg entlang der Ihme an Konzertveranstalter Wolfgang Besemer. Zu der Enthüllung des Straßenschildes war viel Prominenz gekommen - von Oberbürgermeister Stefan Schostok bis Scorpions-Sänger Klaus Meine.

Uwe Kranz 30.04.2016

Auf weitreichende Änderungen der Verkehrsführung im Quartier westlich des Lindener Marktplatzes müssen sich die Anlieger gefasst machen. Vorgesehen ist, die Egestorffstraße zwischen Badenstedter Straße und Schwalenberger Straße zur Einbahnstraße zu machen.

Juliane Kaune 30.04.2016
Anzeige