Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Linden BMW rammt Peugeot am Bremer Damm und flieht
Hannover Aus den Stadtteilen Linden BMW rammt Peugeot am Bremer Damm und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:21 28.02.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr. Auf der Einmündung zum Westschnellweg am Bremer Damm wurde die 26-jährige Peugeot-Fahrerin von einem dunklen 5er BMW gerammt. Der Fahrer des BMW fuhr auf die 26-Jährige von hinten auf, setzte im Anschluss zurück und bog mit Vollgas auf den Westschnellweg ein.

Durch den Aufprall wurde der Peugeot mit den vier Insassen auf eine Verkehrsinsel geschoben. Alle zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach Angaben weiterer Autofahrer soll der BMW die Abfahrt zur Limmerstraße genommen haben.

Die Polizei sucht nun den Fahrer des BMW und bittet Zeugen, sich unter der (0511) 109-1888 zu melden.

fgr

Der Vorstand überschüttet sich mit Vorwürfen: Die Lebensmittelausgabe in Linden gerät erneut in Schieflage – mehrere Supermärkte kündigen die Zusammenarbeit mit dem Lindener Tisch.

01.03.2016

Hannovers erstes hölzernes Containerdorf ist von Asylbewerbern bezogen worden. 150 Helfer unterstützen das Projekt in der Steigertahlstraße.

Juliane Kaune 28.02.2016

Das Drogerieunternehmen Rossmann hat die Ladenzeile an der Limmerstraße für 4 Millionen Euro ersteigert - und schließt nicht aus, die Immobilie künftig selbst zu nutzen.

20.02.2016
Anzeige