Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Linden Fotoclub zeigt „Spiegelungen“
Hannover Aus den Stadtteilen Linden Fotoclub zeigt „Spiegelungen“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 27.10.2016
Um Spiegelbilder aller Art dreht sich die nächste Ausstellung des Fotoclubs Linden. Quelle: HAZ
Hannover

Die Clubmitglieder zeigen in der Ausstellung, die ab Freitag, 4. November, im Keller des Freizeitheims Linden an der Windheimstraße 4 zu sehen ist, insgesamt 40 Fotografien von spiegelnden Flächen. Die Ausstellung „Spiegelungen“ ist bis zum 21. Dezember immer montags bis freitags von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Weitere Öffnungszeiten können unter Telefon 16 84 48 97 angefragt werden. Der Eintritt ist frei.

cli

Seit fast 20 Jahren ist es eine feste Größe im Stadtteil - nun steht das Sozial-Center vor einer ungewissen Zukunft. Die neue Eigentümerin des Ladenlokals in der Elisenstraße, in dem die soziale Einrichtung seit 1997 ansässig ist, hat den Mietvertrag gekündigt.

Juliane Kaune 27.10.2016

Vermutet hatten es viele Lindener bereits, nun gibt es die Bestätigung: In den früheren Netto-Markt in der Limmerstraße 15 wird die Drogeriekette Rossmann mit einer Filiale einziehen. „Wir werden dort vermutlich im Mai 2017 auf rund 1000 Quadratmetern einen Markt eröffnen“, sagt Rossmann-Sprecher Stephan-Thomas Klose.

Juliane Kaune 20.10.2016

In einem dicht bebauten Stadtteil wie Linden-Nord gibt es kaum mehr nutzbare Flächen. Der Bezirksrat will ein deswegen ein Wohnhaus gegenüber dem Küchengarten – an einem sehr verkehrsreichen Standort.

Juliane Kaune 16.10.2016