Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
List
List
List
Hier war bis vor Kurzem die Buchhandlung Litera.

Der Umzug war nicht ganz freiwillig, aber jetzt ist alles perfekt: Gisela Rose ist mit ihrer Boutique Jonda von der Lister Meile an die Jakobi-/Ecke Edenstraße gezogen. 32 Jahre lang hat die Listerin ihre Kundinnen im Oststadt-Teil der Meile bedient und modisch auf dem Laufenden gehalten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
List
Bürgerbeteiligung List

Das Thema heißt gute Nachbarschaft und kreatives Miteinander. Unter diesem Motto hat in der vergangenen Woche DRK-Quartierskoordinatorin Gabriele Lämmerhirt-Seibert ein Forum zur Bürgerbeteiligung anmoderiert.

mehr
List
Die Umbauarbeiten für das neue Il Mercato dauerten drei Monate lang an. Die Fresko-Robustheit ist stilvollem Ambiente gewichen.

Nagi Dursuns kleiner Pavillon mit großer Außenterrasse, das Piazza Cappuccino kurz vor dem Überweg Celler Straße, feiert dieses Jahr zwei Jahrzehnte italienisches Bistroflair. Seit Anfang Januar hat Dursun nun auch ein „richtiges“ Restaurant eröffnet: Am Moltekplatz 11 lädt das Il Mercato ein zu hausgemachten italienischen Speisen.

mehr
Lister Turm
Am Stadtteilzentrum Lister Turm wird trotz Absage der AKP-Veranstaltung demonstriert. Aufgerufen haben Linke und Kurden.

Die umstrittene Veranstaltung zum türkischen Verfassungsreferendum im Lister Turm ist abgesagt. Dennoch wollen die Partei Die Linke und kurdische Jugendorganisationen am Stadtteilzentrum demonstrieren. Sie wollen damit auf die politische Lage in der Türkei aufmerksam machen und für Neinstimmen zum Referendum werben.

mehr
Mercedes-Fahrer flüchtet
Symbolbild.

Bei einer Verfolgungsjagd durch die List und Vahrenwald ist am Sonnabend ein Streifenwagen verunglückt. Ein Polizist hatte die Kontrolle über das Auto verloren und war mit dem Streifenwagen gegen einen Baum geprallt. Die Beamten hatte einen Autofahrer stoppen wollen, der vor der Polizei geflüchtet war.

mehr
Sanierungsmaßnahme
Am Moltkeplatz darf wieder gekickt werden.

Seit Monaten sind mehr als 40 Bolzplätze im Stadtgebiet gesperrt, darunter auch viele Flächen in der List. Grund für die Sperrung ist ein Gerichtsurteil aus dem vergangenen Jahr: Die Flächen werden künftig als Sportstätten eingestuft, die Verwaltung muss daher die Sicherheit auf den Arealen erhöhen und sie neu herrichten.

mehr
Ferdinand-Wallbrecht-Straße
Die Fahrbahn der Ferdinand-Wallbrecht-Straße wurde für die Baumaßnahmen verengt.

Seit Monaten werden Fuß- und Radweg stadtauswärts an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße erneuert - in den letzten Wochen allerdings nur theoretisch. Denn gegen die beauftragte Baufirma läuft ein Insolvenzverfahren. Bevor es weitergehen kann, muss die Baumaßnahme neu ausgeschrieben werden. Das kann dauern.

mehr
Linden, List und Südstadt
In der Jakobistraße zwischen Voßstraße und Schatzkampe (links) parken über Nacht Autos auf den Fußwegen. Auch am Stephansplatz stehen regelmäßig Fahrzeuge auf dem Bürgersteig.

Die Parkplatzsituation in Südstadt, List, Oststadt und auch Linden ist bekanntermaßen schwierig. Nun hat das Mehrheitsbündnis von SPD, Grünen und FDP der Stadtverwaltung eine Reihe von Besserungsvorschlägen präsentiert.

mehr
Döhren

Die Messiaskantorei hat eine neue Heimat gefunden. Die rund 50 Sängerinnen und Sänger treffen sich mit Chorleiter Guido Mürmann seit Jahresbeginn zu ihren Proben in der Auferstehungskirche. Bislang hat sich der Chor ausschließlich in der Markuskirche in der List getroffen, wo er regelmäßig oratorische Werke aufführt.

mehr
List
Als sonderlich attraktiv gilt der Podbi-Park bislang nicht, obwohl er eines der schönsten Geschäftshäuser des Stadtteils ist.

Die Möbelkette Who’s Perfect wird der neue Ankermieter im Podbi-Park. Das Unternehmen, das sich auf den Verkauf von italienischen Designermöbel spezialisiert hat, soll der kriselnden Ladenpassage als zweiter Publikumsmagnet dienen. Schon seit Anfang 2016 gab es Gerüchte, dass ein Möbelhaus den Podbi-Park bereichern soll.

mehr
List
Inhaberin Hildegard George schließt mit einem kleinen Fest ihre Buchhandlung in der List.

Mit ihrer Buchhandlung war sie ein fester Bestandtteil der List. Nun geht Hildegard George nach 22 Jahren in den Ruhestand, um innezuhalten und mit Lektüre herauszufinden, wo sie gerade steht. Sie werde aber nichts vermissen: „Das waren 22 wunderschöne Jahre und jetzt hat es ein Ende“, sagt sie bei der Abschiedsfeier.

mehr
Zeugensuche

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag einen PKW an der Baumbachstraße im Stadtteil List aufgebrochen und eine Armbanduhr sowie Geld entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben.

mehr
1 3 4 ... 71
So schön ist Hannover-List
List in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: 2004 feierte die List ihr 700-jähriges Bestehen. Das älteste noch vorhandene Fachwerkhaus ist eine frühere Einsiedlerkate in der Waldstraße.
Ein Hauch von Venedig an der Leine

Für die Schönheit seiner Architektur ist Hannover nicht gerade berühmt. Doch wer genauer hinschaut, der wird staunen. Bilder aus dem Archiv des HAZ-Fotoreporters Wilhelm Hauschild (1902-1983).

Hätten Sie die Promis erkannt?

Teil 1: Wie gut kennen Sie sich mit Niedersachsens Promis aus? Raten Sie doch einfach mit.