Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher fest

List Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher fest

Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am Donnerstagmittag einen 27-Jährigen festgenommen, der zuvor in eine Wohnung an der Sedanstraße (List) eingebrochen und mit seiner Beute geflohen sein soll.

Voriger Artikel
Neue Radspur birgt neue Gefahren
Nächster Artikel
So sähe der Bundestag aus, wenn nur Schüler wählten

Hannover. Ein Frau hatte beobachtet, wie ein Mann vor dem Mehrfamilienhaus herumschlich und schließlich ein gekipptes Fenster der Erdgeschosswohnung des Mietshauses öffnete und eindrang.

Als die alarmierten Polizisten den Einbrecher durch das Balkonfenster sahen, flüchtete dieser über die Hinterhöfe in Richtung Lister Meile.

Nach kurzer Verfolgung nahmen die Beamten den Mann fest und brachten ihn zur Wache. Bei der Durchsuchung fanden sie Diebesgut, das aus dem Einbruch stammte.

Der 27-Jährige – ohne festen Wohnsitz – gab die Tat in der Vernehmung schließlich zu.

Die Polizei prüft nun, ob der Mann für weitere Einbrüche infrage kommt.

Tipps der Polizei

Um Einbrüche zu verhindern, rät die Polizei Haustüren immer abzuschließen. Auch Fenster-, Balkon- und Terrassentüren sollten beim Verlassen der Wohnung zugemacht werden. Haus- oder Wohnungsschlüssel sollten niemals draußen versteckt werden.

Bei verdächtigen Beobachtung sollten sich Zeugen nicht scheuen, die Notrufnummer 110 zu wählen.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus List
So schön ist Hannover-List
List in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: 2004 feierte die List ihr 700-jähriges Bestehen. Das älteste noch vorhandene Fachwerkhaus ist eine frühere Einsiedlerkate in der Waldstraße.
Ein Hauch von Venedig an der Leine

Für die Schönheit seiner Architektur ist Hannover nicht gerade berühmt. Doch wer genauer hinschaut, der wird staunen. Bilder aus dem Archiv des HAZ-Fotoreporters Wilhelm Hauschild (1902-1983).

Hätten Sie die Promis erkannt?

Teil 1: Wie gut kennen Sie sich mit Niedersachsens Promis aus? Raten Sie doch einfach mit.