Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Überfall auf Supermarkt in der List scheitert

Grethe-Jürgens-Straße Überfall auf Supermarkt in der List scheitert

In der List ist am späten Sonnabend ein Überfall auf einen Supermarkt gescheitert. Zwei Männer hatten versucht, in das Gebäude an der Grethe-Jürgens-Straße zu gelangen. Als ein Mitarbeiter die Alarmanlage auslöste, flüchteten sie.

Grethe-Jürgens-Straße, List 52.402252 9.78817
Google Map of 52.402252,9.78817
Grethe-Jürgens-Straße, List Mehr Infos
Nächster Artikel
AWO-Wohnprojekt für Senioren nimmt Gestalt an

Bei der Fahndung kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Quelle: Archiv

Hannover. Zwei bislang unbekannte Räuber sind am Sonnabend in der List kläglich bei dem Versuch gescheitert, einen Supermarkt zu überfallen. Gegen 22.50 Uhr klopften sie an ein geschlossenes Fenster des Geschäfts in der Grethe-Jürgens-Straße. Der Markt hatte bereits geschlossen, doch brannte hinter dem Fenster noch Licht. Als ein 28-jähriger Mitarbeiter durch die geschlossene Fensterscheibe blicke, sah er zwei vermummte Gestalten. Einer der Täter richtete einen Schusswaffe auf den Angestellten und forderte ihn auf, die Tür zu öffnen. Doch anstatt der Forderung nachzukommen, blieb der 28-Jährige in den sicheren Geschäftsräumen und betätigte die Alarmanlage. Die Räuber ergriffen zu Fuß die Flucht.

Eine Suche nach den Tätern, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, musste in der Nacht erfolglos abgebrochen werden. Der Räuber mit der Waffe ist 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß und schlank. Er trug dunkle Kleidung und sprach Deutsch mit Akzent. Sein Komplize ist etwas kleiner, hatte sein Gesicht hinter einem Schal verborgen, trug eine schwarze Hose, eine dunkle Kapuzenjacke und eine helle Baseball-Kappe. Hinweise auf die Räuber erbittet die Polizei unter Telefon (05 11) 1 09 55 55.

tm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus List
So schön ist Hannover-List
List in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: 2004 feierte die List ihr 700-jähriges Bestehen. Das älteste noch vorhandene Fachwerkhaus ist eine frühere Einsiedlerkate in der Waldstraße.
Ein Hauch von Venedig an der Leine

Für die Schönheit seiner Architektur ist Hannover nicht gerade berühmt. Doch wer genauer hinschaut, der wird staunen. Bilder aus dem Archiv des HAZ-Fotoreporters Wilhelm Hauschild (1902-1983).

Hätten Sie die Promis erkannt?

Teil 1: Wie gut kennen Sie sich mit Niedersachsens Promis aus? Raten Sie doch einfach mit.