Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter überfällt Wettbüro am Lister Platz

List Unbekannter überfällt Wettbüro am Lister Platz

Auf der Ferdinand-Wallbrecht-Straße hat ein bislang unbekannter Täter ein Wettbüro überfallen. Der Räuber bedrohte einen Angestellten mit einer Waffe, forderte die Tageseinnahmen und floh in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Voriger Artikel
Theater-AG der Leibnizschule bringt Emojis auf die Bühne
Nächster Artikel
HDI-Gebäude wird abgerissen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Ein Wettbüro an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße ist am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr überfallen worden. Der maskierte Täter bedrohte einen 22-jährigen Angestellten mit einem Messer und forderte die Tageseinnahmen. Mit der Beute konnte der Räuber kurze Zeit später in unbekannte Richtung fliehen. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos, teilte ein Sprecher der Polizei am Donnerstagnachmittag mit.

Der Täter wird mit folgender Beschreibung gesucht:

Der Gesuchte ist zirka 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß, von kräftiger Statur und sprach deutsch mit Akzent. Zur Tatzeit hatte er einen Pullover bis zu seiner Nase hochgezogen. Darüber hinaus trug er eine schwarze Stoffjacke sowie ein schwarzes Baseballcap.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer: 0511-1095555 entgegen.

fgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus List
So schön ist Hannover-List
List in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: 2004 feierte die List ihr 700-jähriges Bestehen. Das älteste noch vorhandene Fachwerkhaus ist eine frühere Einsiedlerkate in der Waldstraße.
Ein Hauch von Venedig an der Leine

Für die Schönheit seiner Architektur ist Hannover nicht gerade berühmt. Doch wer genauer hinschaut, der wird staunen. Bilder aus dem Archiv des HAZ-Fotoreporters Wilhelm Hauschild (1902-1983).

Hätten Sie die Promis erkannt?

Teil 1: Wie gut kennen Sie sich mit Niedersachsens Promis aus? Raten Sie doch einfach mit.