Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Marienwerder
Marienwerder
Steuerzahlerbund prüft Fall um leerstehende Räume
Der Bund der Steuerzahler hat Fragen zu den Schulcontainern in Misburg.

Die leer stehenden Klassenräume in einer Misburger Grundschule werden zum Fall für den Bund der Steuerzahler. Der Verein will von der Region Hannover wissen, warum die Region die Räume nicht der Schule zur Verfügung stellt.

mehr
Garbsen
So schön ist ein Herbstmorgen im Hinüberschen Garten.

Für Fotografen bietet der Herbst mit seinen bunten Farben immer neue schöne Motive. Machen Sie mit: Wir suchen Ihre schönsten Bilder aus Garbsen und der Umgebung.

mehr
Garbsen
Der mutmaßliche Brandstifter muss sich vor dem Landgericht in Hannover verantworten.

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat Anklage gegen einen 34-Jährigen erhoben, der im April und Mai mindestens sechs Brände in Garbsen, Seelze und Marienwerder gelegt haben soll. In der Verhandlung soll ab dem 3. November unter anderem geklärt werden, ob der Angeklagte überhaupt schuldfähig ist.

mehr
Projekt für behinderte Menschen
Foto: Das Inklusionshotel soll im Wissenschaftspark Marienwerder entstehen.

Hannover bekommt im Wissenschaftspark Marienwerder ein inklusives Hotel mit behinderten Mitarbeitern. Die Bauwo Grundstücksgesellschaft plant 136 Zimmer, davon 40 Apartments mit hotelähnlichen Leistungen. Das Drei-Sterne-Superior-Standard-Hotel soll ein Restaurant sowie 340 Quadratmeter für Tagungen bieten.

  • Kommentare
mehr
Bemerode
Im Auftrag der Firma Gundlach, hat Dale Grimshaw eine Wand im Johanneskamp 22 verschönert.

Arbeiten des Briten Dale Grimshaw zieren Hauswände in ganz Europa. Im Auftrag des Bauunternehmens Gundlach ist ein Wandbild dazugekommen. Der Graffiti-Künstler hat ausdrucksstarke Porträts der Einwohner Papua-Neugineas zu seinem Markenzeichen gemacht - dahinter steckt eine Botschaft.

mehr
Eine faire Idee
Sozialarbeiterin Carmen Jagielski-Meyer (li.) prüft mit Ulyana Volok Kleider.

Die Genossenschaft Fairkauf besteht seit zehn Jahren - und betreibt heute Sozialkaufhäuser an sechs Standorten.

mehr
125 Jahre Üstra
Ralf Dedden (vorn, v. l.), Heidi Aguilar, Kurt Gminder und Dennis Bohnecke sowie dahinter Felicitas Aguilar (l.) – und Werner Buss steht kopf.

Viele Dinge, die während einer Bahnfahrt verboten sind, präsentieren ab der zweiten August-Hälfte die Artisten des GOP in ihrem neuen Stück. Anlass ist die Jubiläumsshow zum 125. Geburtstag des hannoverschen Verkehrsunternehmens.

mehr
Garbsen
Der Radfahrer aus Garbsen wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein 70-jähriger Garbsener ist am Sonnabend mit seinem Rad an der Straße Auf der Horst in Marienwerder gegen einen Laternenpfosten geprallt. Er stürzte und brach sich die Hüfte. Außerdem erlitt der Mann ein Schädel-Hirn-Trauma. Er wurde von einem Notarzt behandelt und in ein Krankenhaus gebracht.

mehr
Garbsen
Die Spring's Singers sind am Freitag, 14. Juli, wieder zu Gast in der  Klosterkirche Marienwerder.

Sommerkonzert mit Stammgästen in der Klosterkirche Marienwerder: Die Spring's Singers geben am Freitag, 14. Juli, ab 19 Uhr ihr jährliches Sommerkonzert. Der Chor präsentiert weltliche und geistliche Chormusik. Das Programm erarbeiten die Sänger stets in einer Probenwoche.

mehr
Unser Veranstaltungstipp
Der Hinübersche Garten gilt als einer der ersten deutschen Landschaftsgärten nach englischem Vorbild.

Der Hinübersche Garten am Kloster Marienwerder besteht in diesem Jahr ein viertel Jahrtausend. Die Region Hannover lädt deshalb in ihrer Reihe Gartenregion für Sonnabend, 1. Juli, zu Poesie und Picknick ein.

mehr
Marienwerder

Zwölf Jahre lang lehrte Ilona Scheider an der Grundschule Marienwerder, acht Jahre leitete sie die Schule. Jetzt wurde Schneider in den Ruhestand verabschiedet.

mehr
Straßenumbenennung
„Ich bitte um ernsthafte Vorschläge“:  Die SPD bietet der CDU an, die Hindenburgstraße in Helmut-Kohl-Straße umzubenennen.

Der SPD-Parteichef hat vorgeschlagen die Hindenburgstraße nach Altkanzler Helmut Kohl zu benennen. Gleichzeitig soll die Waldchaussee nach Altkanzler Helmut Schmidt benannt werden. Die CDU lehnt den Vorschlag ab, denn dieser kommt nicht ohne Hintergedanken.

mehr
2 4 5 ... 21
So schön ist Hannover-Herrenhausen
Marienwerder in Zahlen
  • Stadtbezirk : Herrenhausen-Stöcken, 12. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Burg, Herrenhausen, Ledeburg, Leinhausen, Marienwerder, Nordhafen und Stöcken
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 34.664 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Burg (3.725), Herrenhausen (7.660), Ledeburg (5.797), Leinhausen (2.918), Marienwerder (2.461), Nordhafen (128) und Stöcken (11.975)
  • Bevölkerungsdichte : 1.641 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30419
  • Besonderheit: Traurige Berühmtheit erlangte der Stadtteil für das Konzentrationslager beim Akkumulatorenwerk, einem Außenlager des KZ Neuengamme. Rund 1800 ausländische Zwangsarbeiter mussten dort unter unmenschlichen Bedingungen leben und arbeiten. Zur Erinnerung stehen seit 1989 nahe dem Lager ein Mahnmal und Gedenktafeln.