Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Marienwerder
Marienwerder
Marienwerder
Die Verwaltung prüft, ob die Parkfläche an der Friedhofskapelle stillgelegt werden muss.

So hatten sich das die Abgeordneten sicher nicht vorgestellt. Da sorgt sich die CDU-Fraktion um die Verkehrssicherheit in ihrem Quartier und stößt damit versehentlich eine Untersuchung an, die in der Stilllegung des Parkplatzes der Friedhofskapelle Marienwerder enden könnte.

mehr
Haushaltsjahr

Ein Plus von 50 Millionen Euro könnte es für die Stadt Hannover geben. Das abgelaufene Haushaltsjahr wird die Stadt voraussichtlich mit einem leichten Überschuss abschließen. Zu Beginn der Planungen wurde noch von einem Defizit von 85 Millionen ausgegagen.

mehr
Gemeinde lässt sich nieder
Die kleine Gemeinde bekommt ein eigenes Gemeindehaus - Die Eröffnung ist nächste Woche.

Die Gemeinde der Bahai bekommen ein eigenes Gemeindezentrum in Hannover. Die Räumlichkeiten haben sie von der Stadt gepachtet. Die Kosten in Höhe von mehr als 70 000 Euro haben die Gläubigen selbst übernommen.

mehr
Marienwerder
An der Garbsener Landstraße 7 baut Conti einen neuen Parkplatz.

Die Continental AG erweitert ihren Parkraum. An der Garbsener Landstraße 7 entsteht derzeit ein Ersatzparkplatz. Das Gelände ist ausgelegt auf 480 Fahrzeuge - und liegt in Laufweite des Werks in Stöcken.

mehr
Wissenschaft
Salzwiesen dämpfen Wellen und helfen so beim Küstenschutz: Das haben Forscher im Wellenkanal der Leibniz-Uni getestet und nachgewiesen. Nun wollen sie testen, wie wieder mehr Seegras angesiedelt werden kann.

Es erscheint verblüffend, aber ganz unscheinbare Pflanzen wie das Seegras entfalten auf dem Meeresgrund beträchtliche Wirkung. Das Uni-Forschungszentrum Küste in Marienwerder will testen, wie Seegraswiesen beim Küstenschutz helfen können. Angesichts höherer Sturmfluten und stärkerer Stürme ist die Herausforderung immens.

mehr
Herrenhausen-Stöcken
Engagiert: Die AG Ehrenamt und ihre hauptamtliche Mitarbeiterin Ute Kampmann (fünfte von rechts).

Bei der Preisverleihung im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Herrenhausen-Leinhausen wurden die AG Ehrenamt des Flüchtlings-Unterstützerkreises im Stadtbezirk Herrenhausen-Stöcken und die freie Laien-Spielgruppe Janusz K. ausgezeichnet. Das Preisgeld beträgt 750 und 250 Euro.

mehr
Eine schwierige Kiste
Prokurist Meik Philipsen zeigt Berater Christian Wagener vom Produktionstechnischen Zentrum der Leibniz-Uni die Produkte der Firma Intech-World.

Die Firma Intech-World stellt Lieferkisten her. Das Unternehmen möchte die Produktion vernetzen: Beratung bei der Digitalisierung bekommt es von Christian Wagener vom Produktionstechnischen Zentrum der Leibniz-Universität. Im Auftrag der Bundesregierung hilft das PZH Unternehmen als Mittelstand-4.0-Kompetenzzentrum.

mehr
Herrenhausen-Stöcken

Die arg ramponierten Straßen Entenfangweg und Am Fuhrenkampe sollen möglichst bald saniert werden. In Marienwerder wünscht man sich einen „Mehrgenerationenplatz“ und der Berggarten soll schleunigst neue Toiletten bekommen. Die Liste des Bezirksrats mit Zusatzanträgen zum städtischen Doppelhaushalt 2017-2018 ist übersichtlich.

mehr
Seelze
Sabine Schrader (links) und Gabriela Giesche stellen die Fluxx-Notfallbetreuung vor.

Um die Betreuung von Kindern und Angehörigen in Notfällen zu gewährleisten, gründete die Stadt Hannover 2014 das Projekt Fluxx. Am Montag startet die Notfallbetreuung auch in Seelze. Dadurch soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf verbessert werden. Wer Hilfe benötigt, wählt (0511) 16832110.

mehr
Bombenfund bei Johnson Controls

Die Evakuierung von rund 150 Havelsern hat nach Einschätzung von Feuerwehr und DRK reibungslos funktioniert. Auf dem Gelände von Johnson Controls war am späten Mittwochnachmittag eine Fliegerbombe gefunden worden. Anlieger mussten in Sicherheit gebracht werden.

mehr
Bombenräumung in Marienwerder
Der Fundort liegt auf dem Gelände von Johnson Controls.

Bei Bauarbeiten auf dem Gelände von Johnson Controls in Marienwerder ist am Mittwochabend eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Blindgänger musste noch in der Nacht entschärft werden.

mehr
Vorstand der Stadtwerke

Die Stadtwerke Hannover wollen sich strategisch neu ausrichten – und beginnen damit im Vorstand. Harald Noske und Jochen Westerholz scheiden aus – an ihre Stelle treten im April 2017 als neue Vorstandsmitglieder Hannovers Stadtkämmerer Marc Hansmann und der frühere Karstadt-Manager Kai-Uwe Weitz.

mehr
1 2 4 6 7 ... 21
So schön ist Hannover-Herrenhausen
Marienwerder in Zahlen
  • Stadtbezirk : Herrenhausen-Stöcken, 12. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Burg, Herrenhausen, Ledeburg, Leinhausen, Marienwerder, Nordhafen und Stöcken
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 34.664 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Burg (3.725), Herrenhausen (7.660), Ledeburg (5.797), Leinhausen (2.918), Marienwerder (2.461), Nordhafen (128) und Stöcken (11.975)
  • Bevölkerungsdichte : 1.641 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30419
  • Besonderheit: Traurige Berühmtheit erlangte der Stadtteil für das Konzentrationslager beim Akkumulatorenwerk, einem Außenlager des KZ Neuengamme. Rund 1800 ausländische Zwangsarbeiter mussten dort unter unmenschlichen Bedingungen leben und arbeiten. Zur Erinnerung stehen seit 1989 nahe dem Lager ein Mahnmal und Gedenktafeln.