Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Marienwerder
Marienwerder
Stöcken
Der Bezirksrat Herrenhausen-Stöcken mit Bezirksbürgermeisterin Marion Diener (großes Bild, Mitte) an der Spitze hofft, dass die Hauptverwaltung der Conti von ihrem jetzigen Sitz in Vahrenwald (kleines Bild) in den Wissenschaftspark nach Marienwerder zieht.Fotos: Moers/Thomas

Der Bezirksrat wirbt für Marienwerder als neuen Standort für die Hauptverwaltung der Continental. Das Unternehmen hält sich aber bislang bedeckt zu seinen Plänen für den bevorstehenden Umzug.

mehr
Finanzierung durch Bund
Foto: Am Prüfstand: Axel Mertens (v. l.), Volker Epping und Bernd Ponick.

Mithilfe von zusätzlichen Forschungsmöglichkeiten in Marienwerder soll die Entwicklung von Windenergieanlagen weiter vorangetrieben werden. Der Bund finanziert die Testanlage der Leibniz-Universität für Windrad-Generatoren mit 5 Millionen Euro.

mehr
Seelze
Der Parkplatz soll saniert werden.

Schotter, Matsch und tiefe Pfützen - der Parkplatz an der Marienwerderallee ist in keinem guten Zustand. Wann wird er endlich, wie von der Stadt angekündigt, ausgebaut, fragen sich die Bürger. Im Frühjahr soll es so weit sein. Die Stadt hat die Arbeiten ausgeschrieben.

mehr
Gewalttat in Marienwerder

Polizisten haben am Freitag gegen 3 Uhr einen 34-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, seine 32 Jahre alte Lebensgefährtin in ihrer Wohnung in Marienwerder mit Schlägen und Tritten lebensgefährlich verletzt zu haben.

mehr
Prozess am Amtsgericht

Das Amtsgericht Hannover hat am Dienstag eine 40-Jährige wegen versuchter schwerer Brandstiftung, Körperverletzung und Sachbeschädigung zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt. Die Frau hatte aus Eifersucht in einem Hochhaus in Marienwerder einen Kinderwagen angesteckt.

mehr
Marienwerder
Willkommen vor der neuen Kirche in der Masai-Gemeinde Josho.

Die Kirchengemeinde Marienwerder sucht ehrenamtliche Mitarbeiter, die sich in der Partnerschaftsarbeit mit Gemeinden in Tansania engagieren möchten.

mehr
Marienwerder
Ali und Tulay Balkiz in ihrem Kiosk in Marienwerder: Seit 2008 betreiben sie die Bude, die bereits seit dem Hochhausbau (links) 1968 existiert.

Die Kündigung flatterte bereits vor zwei Jahren in seinen Briefkasten - fristgerecht. Bis heute hofft Kioskbesitzer Ali Balkiz, dass er sein Büdchen im Hochhaus an der Großen Pranke doch noch behalten kann. Beinahe ein halbes Jahrhundert gibt es den Kiosk im Untergeschoss. Im kommenden Monat muss Balkiz raus.

mehr
Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Ein Motorrad der Marke Aprilia ist in der Nacht zum Montag in der Straße Am Quantelholz (Marienwerder) in Brand geraten. Das sechs Jahre alte Motorrad wurde vom Feuer vollständig zerstört. Da die Polizei eine Brandstiftung nicht ausschließen kann, sucht sie nun Zeugen.

mehr
Das Ausflugslokal Waldkauz
Der gesamte Innenraum wurde im vergangenen Jahr aufwendig modernisiert. Wo sich einige Jahre chinesische, griechische und italienische Restaurants versuchten, wird heute wieder traditionelle deutsche Küche serviert.

Nach langem Dornröschenschlaf ist die alte Ausflugsgaststätte Klosterschänke in Marienwerder neu belebt worden: Unter dem Namen Waldkauz lockt das idyllisch gelegene Lokal wieder Radfahrer, Spaziergänger und Wanderer an.

mehr
Stöcken und Marienwerder
Mit Löschschaum versuchen die Feuerwehrkräfte, das Feuer in einem Lkw und einem Linienbus zu löschen.

Ein Bus und ein Lkw sind in der Nacht zu Mittwoch im Stadtteil Marienwerder in Flammen aufgegangen und ausgebrannt. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Polizei prüft nun, ob es einen Zusammenhang zum Fahrzeugbrand in Stöcken gibt. Der Schaden beträgt ingesamt 230.000 Euro.

mehr
Seelze
Der Parkplatz soll saniert werden.

Schotter, Matsch und tiefe Pfützen: Der Parkplatz an der Marienwerderallee soll ausgebaut werden - das wünscht sich zumindest die Stadt. Da die Region Hannover ihre zuerst angekündigte Bezuschussung des Ausbaus mit immerhin 60.000 Euro zurückgezogen hat, müsste die Sanierung nun aus eigenen Mitteln finanziert werden.

mehr
Marienwerder
Die aktuelle Schulleiterin Ilona Schneider und Wolfgang Guédon. Auf dem Klassenfoto von 1966 steht er vor der damaligen Lehrerin.

Die Grundschule Marienwerder wird dieses Jahr 50 Jahre alt - und feiert. Wolfgang Guédon, ehemalige Schüler aus dem ersten Jahrgang der damaligen Volksschule, erinnert sich an die Anfänge - mit freundlichen Lehrern und einer fortschrittlichen Pädagogik.

mehr
1 2 4 6 7 ... 11
So schön ist Hannover-Herrenhausen
Marienwerder in Zahlen
  • Stadtbezirk : Herrenhausen-Stöcken, 12. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Burg, Herrenhausen, Ledeburg, Leinhausen, Marienwerder, Nordhafen und Stöcken
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 34.664 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Burg (3.725), Herrenhausen (7.660), Ledeburg (5.797), Leinhausen (2.918), Marienwerder (2.461), Nordhafen (128) und Stöcken (11.975)
  • Bevölkerungsdichte : 1.641 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30419
  • Besonderheit: Traurige Berühmtheit erlangte der Stadtteil für das Konzentrationslager beim Akkumulatorenwerk, einem Außenlager des KZ Neuengamme. Rund 1800 ausländische Zwangsarbeiter mussten dort unter unmenschlichen Bedingungen leben und arbeiten. Zur Erinnerung stehen seit 1989 nahe dem Lager ein Mahnmal und Gedenktafeln.