Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Misburg Polizei stellt Tannenbaumdiebe
Hannover Aus den Stadtteilen Misburg Polizei stellt Tannenbaumdiebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 15.12.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Die Zeugen waren gegen 23.10 Uhr an der Endhaltestelle in Misburg aus der Stadtbahn gestiegen. Dabei beobachteten sie, wie zwei Männer einen Tannenbaum aus einem umzäunten Verkaufsstand am Knauerweg entwendeten. Als das Ehepaar die Verdächtigen ansprach, beschleunigten diese ihre Schritte und verschwanden im nahe gelegenen Knauerwäldchen. Das Ehepaar schaltete die Polizei ein. Die Beamten durchsuchten schließlich das Waldstück und wurden im nördlichen Teil des Gebiets fündig. Dort entdeckten sie eine 1,90 Meter große Tanne. Wenig später nahmen die Ermittler einen 32-Jährigen und seinen 27 Jahre alten Komplizen fest.

tm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer Auseinandersetzung in Misburg ist am Sonntag eine 35-jährige Frau mit einem Messer leicht verletzt worden. Nach Polizei-Informationen wurde sie am Vormittag von ihrem ehemaligen Lebensgefährten angegriffen. Der 33-Jährige befindet sich weiterhin auf der Flucht.

06.12.2015

„Planen Sie mit!“ lautet die plakative Aufforderung der Stadtverwaltung an alle Misburger: Zwischen Kampstraße und Heinrich-Böll-Weg soll 2017 der Stadtteilpark Steinbruchsfeld entstehen. Beim ersten Workshop kamen dafür viele Ideen zusammen: Anwohner wünschen sich einen Fitnessparcours, auch ein Bolzplatz ist eine Option.

Bernd Haase 05.12.2015

Die Misburger Vereinsschwimmer dürfen auf andere Bäder in Hannover ausweichen, um ihren Trainingsbetrieb nach Schließung des Misburger Bads aufrechterhalten zu können. Das hat die Sportgemeinschaft Misburg (SG) kürzlich mit der Stadt vereinbart.

Andreas Schinkel 29.11.2015
Anzeige