Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Tödliches Feuer wurde fahrlässig gelegt

Misburg Tödliches Feuer wurde fahrlässig gelegt

Das verheerende Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Misburg, bei dem am Montag ein Mann ums Leben gekommen ist, ist fahrlässig gelegt worden. Das haben die Ermittlungen der Polizei ergeben.

Voriger Artikel
Betrüger erbeuten 83.500 Euro von Seniorin
Nächster Artikel
Schadstoffbelastung auf Kertess-Gelände geht zurück

Foto: Feuer in Misburg: Bei dem Brand kam ein 57-Jähriger ums Leben.

Quelle: Christian Elsner

Hannover. Der Brand war am Nachmittag bei einem Zechgelage in der Hochparterre-Wohnung im Findstellenweg ausgebrochen. Der 57-jährige Mieter der Räume hatte mit einem 58-Jährigen Alkohol getrunken und dabei den Brand verursacht. Die genauen Umstände können nicht mehr ermittelt werden, da die Wohnung durch die Flammen zu stark beschädigt wurde. Dem 58-Jährigen gelang es noch, sich mit einem Sprung vom Balkon in Sicherheit zu bringen. Für seinen Zechkumpan kam jede Hilfe zu spät. Der 58-Jährige wurde nach dem Feuer vorläufig festgenommen, ist aber inzwischen wieder auf freiem Fuß.

Ein Mann ist bei einem Brand in Misburg am Montag ums Leben gekommen.

Zur Bildergalerie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
70.000 Euro Schaden

Im Stadtteil Misburg ist am Montagmittag ein Mann bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus ums Leben gekommen. Das Opfer ist dabei bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Eine Identifikation der Leiche steht noch aus. Vermutlich führte Alkoholkonsum zu dem Unglück.

mehr
Mehr aus Misburg
Kindheit in Hannover
Misburg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Misburg-Anderten, 5. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 32.300
  • Einwohner je Stadtteil: Anderten (ca. 7.600 Ew.), Misburg-Nord (ca. 21.900 Ew.) und Misburg-Süd (ca. 2.600)
  • Postleitzahl : 30559, 30627, 30629, 30655
  • Geschichte: Misburg wurde 1974 im Zuge der niedersächsischen Kommunalreform nach Hannover eingemeindet.
Stadtansichten und Architektur

Hannover hat viele beeindruckende Gebäude und Stadtansichten zu bieten. Einige davon haben wir für unserer neue Folge historischer Bilder von Wilhelm Hauschild aus dem Archiv geholt.

Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.