Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -3° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Mitte
Wegen starken Windböen
Foto: Die Raschplatzhochstraße wird derzeit saniert.

Die Polizei musste am Freitagvormittag die Raschplatzhochstraße kurzzeitig komplett für den Verkehr sperren. Starke Windböen hatten gegen 11 Uhr ein Zelt, das für die derzeit auf der Brücke durchgeführten Bauarbeiten aufgestellt worden war, erfasst. 

mehr
Eröffnung vom Weihnachtsmarkt
Eine Aufnahme vom Weihnachtsmarkt 2012.

Der Weihnachtsmarkt in der Altstadt eröffnet am Mittwoch mit gut 190 Ständen – und traditionell finnischem Glögg. Wenn das Wetter mitspielt, erwartet die Stadt wie in den Vorjahren etwa 1,8 Millionen Besucher.

mehr
Am Hauptbahnhof

56 Kilogramm illegale Feuerwerkskörper hat die Polizei am Hauptbahnhof in zwei Koffern gefunden, insgesamt waren es 5450 sogenannte Polenböller. Die herrenlosen Koffer waren den Beamten am Wochenende aufgefallen, teilte die Polizei erst am Montag mit.

mehr
Hannover-Mitte
Heute Abend soll der Rohbau der Weihnachtspyramide am Kröpcke stehen.

Jetzt wird es endgültig weihnachtlich in der Innenstadt: Sofort nach dem Ende der Aufmärsche und Demos am Sonnabend haben Arbeiter begonnen, die Weihnachtspyramide am Kröpcke aufzubauen.

mehr
Geschäft in der Osterstraße schließt
Nimmt auch ohne Geschäft weiter Aufträge an: Modedesignerin Rike Winterberg beim Ausverkauf.

Rike Winterberg schließt Geschäft in der Osterstraße – und verkauft Braut- und Abendkleider zum halben Preis. Bekannt ist Winterbergs Laden mit der puristisch-eleganten Braut- und Abendmode vor allem dadurch, dass sie auf Nachhaltigkeit im Design und Vertrieb setzt.

mehr
Angriff am Ernst-August-Platz

Brutaler Angriff am Hauptbahnhof: Zwei unbekannte Frauen haben eine 21-Jährige in der Bahnunterführung am Ernst-August-Platz angegriffen, ihr mehrfach ins Gesicht geschlagen und sie dann ausgebraubt.

mehr
Mitte
Foto: Mehrere Streifenwagen sind am Sonnabendmorgen zum Steintor ausgerückt, um einen Streit zwischen sechs Männern zu beenden.

In der Nacht zu Sonnabend musste die Polizei bei mehreren Schlägereien im Steintorviertel eingreifen. In der Innenstadt zählten die Beamten insgesamt 15 Fälle von Körperverletzung.

mehr
Mitte

Schwere Verletzungen hat sich ein 50 Jahre alter Fußgänger am Freitag gegen 12.30 Uhr zugezogen, als er die Berliner Allee im Baustellenbereich überqueren wollte und von einem Auto erfasst wurde.

mehr
Mitte

In skrupelloser Manier sind zwei Männer in der Nacht zu Mittwoch in ein Schmuckgeschäft in der Kröpckepassage eingebrochen und haben Uhren im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen. Die Polizei nahm zwei 29 und 32 Jahre alte Verdächtige fest. Von der Beute fehlt jedoch jede Spur.

mehr
Mitte

Die Polizei hat am frühen Mittwochorgen zwei 28 und 34 Jahre alte Männer festgenommen, die zuvor in einen Kiosk an der Körnerstraße eingebrochen sein sollen. Mittlerweile sind die beiden Verdächtigen aber wieder auf freiem Fuß.

mehr
Mitte

Ein 20 Jahre alter Mann hat einen mutmaßlichen Einbrecher im Stadtteil Mitte verfolgt und festgehalten, bis die Polizei kam. Zuvor hatte er den 40-Jährigen dabei überrascht, wie er in seine Wohnung in der Burgstraße eingebrochen war.

mehr
Unfallopfer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Hamburger Allee ist am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr ein 58-jähriger Fußgänger schwer verletzt worden. Der Mann hatte versucht, die mehrspurige Hamburger Allee nahe der Raschplatzhochstraße zu überqueren.

mehr
Anzeige

Streifzug durch Mitte

Einkaufsmeile, belebtes Zentrum, Partyzone: In Mitte trifft sich ganz Hannover – und Besucher staunen über die Altstadt, das Rathaus und andere Sehenswürdigkeiten.mehr