Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mitte, Hannover 20.000 Euro Schaden in Döner-Restaurant
Hannover Aus den Stadtteilen Mitte, Hannover 20.000 Euro Schaden in Döner-Restaurant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 28.02.2016
Zweiter Brand binnen weniger Monate: Einsatzkräfte der Feuerwehr bei dem Feuer am 29. September 2015. Quelle: Florian Petrow (Archiv)
Anzeige
Hannover

Die Feuerwehr war am Sonnabend gegen 17.18 Uhr zu dem Brand in der Münzstraße am Steintor gerufen worden. Wie der Pressesprecher der Feuerwehr am Sonntagmorgen mitteilte, brach das Feuer in einem Kaminabzug des Restaurants "Delikato" aus. Neben dem Abzugsrohr fingen auch mehrere Fleischspieße Feuer. Mitarbeiter des Restaurants hatten vergeblich versucht, das Feuer zu löschen. 

Der Feuerwehr gelang es schließlich, unter Atemschutz die Flammen mit Handfeuerlöschern zu ersticken. Mit einer Wärmebildkamera wurden weitere Brandnester im Kamin entdeckt und gelöscht. Verletzt wurde niemand, das Restaurant bleibt jedoch vorerst geschlossen. Polizei und Feuerwehr schätzen den Schaden auf rund 20.000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar, Brandermittler der Polizei haben die Arbeit aufgenommen. 

Brand am 29. September 2015

In dem Restaurant war bereits am 29. September 2015 zu einem ähnlichen Vorfall gekommen. Damals war Fett in einer Pfanne über einem Abzug zu heiß geworden und hatte so zu einem Brand geführt. Die Flammen zogen über den Abzug, der außen am Gebäude angebracht ist, bis in den fünften Stock des Gebäudes.

fgr

160 Plätze bietet der neue Steakbräter am Thielenplatz. Für den Systemgastronomen ist es der dritte Standort in Hannover. An der Kreuzung von König- und Lavesstraße gibt es jetzt Haxen, Rumpsteak und Pizza nebeneinader: DasBlock-House liegt in direkter Nachbarschaft zur L´Osteria und zum Paulaner.

Conrad von Meding 29.02.2016

Ausgezeichneter Autorennachwuchs: Doroteya Kisyova, Egzona Ponik und Otilia Holban haben beim mehrsprachigen Schreibwettbewerb "Sprachgezwitscher" jeweils einen Preis gewonnen. Im Mosaiksaal des neuen Rathauses wurden die Schülerinnen jetzt geehrt.

27.02.2016

In den frühen Morgenstunden brannten am Sonntag mehrere Müllcontainer in einem Versorgungstunnel im Hauptbahnhof Hannover. Verletzt wurde niemand. Noch in der Nacht nahm die Polizei einen 55-jährigen Verdächtigen fest.

07.02.2016
Anzeige