Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
74-Jährige verletzt sich bei Fahrradunfall

Mitte 74-Jährige verletzt sich bei Fahrradunfall

Schwere Verletzungen hat sich eine 74 Jahre alte Radfahrerin bei einem Sturz am Dienstagnachmittag an der Kreuzung von Friedrichswall/Culemannstraße/Karmarschstraße zugezogen. Sie musste im Krankenhaus behandelt werden.

Voriger Artikel
Polizei registriert Fahrräder
Nächster Artikel
Polizei nimmt Imbisseinbrecher fest

Hannover. Die 74-Jährige war mit ihrem Rad auf dem Friedrichswall in Richtung Karmarschstraße unterwegs. Anscheinend aus Unachtsamkeit kam sie dabei mit ihrem Vorderrad gegen das Hinterrad eines vor ihr fahrenden 15-Jährigen. Während sich dieser noch abfangen konnte, stürzte die Frau und zog sich schwere Verletzungen zu.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitte, Hannover
So schön ist Hannover-Mitte
Unveröffentlichte Bilder von Wilhelm Hauschild