Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mitte, Hannover Aggressive Frau beißt Polizisten
Hannover Aus den Stadtteilen Mitte, Hannover Aggressive Frau beißt Polizisten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:20 20.06.2017
Anzeige
Hannover

Die 33-Jährige war Montagabend beim Ladendiebstahl im Hauptbahnhof erwischt worden. Der Überprüfung der Personalien in der Wache wurde die wohnungslose Frau plötzlich aggressiv. Sie beleidigte die Polizisten massiv. Dann attackierte sie unvermittelt einen 35 Jahre alten Polizisten und biss ihn in den Unterarm.

Mehrere Polizisten waren notwendig, um die tobende Frau unter Kontrolle zu bringen. Sie verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam und wird am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt.

sbü/r

Sie wirken wie Ampeln außer Betrieb – die sogenannten Schlafampeln. Die Geräte zeigen im Ruhezustand kein Signal an. Erst auf Knopfdruck erwacht die Anlage, schaltet auf Rot für den Fahrzeugverkehr und auf Grün für Fußgänger. Können solche Ampeln den noch immer zähen Verkehrsfluss auf der Marienstraße verbessern?

Andreas Schinkel 11.06.2017

Ein 32-Jähriger wurde am Dienstagabend von einem Trio auf einem Bahnsteig am Hauptbahnhof ausgeraubt. Das Trio konnte mit der Beute flüchten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

07.06.2017

Ein 29-Jähriger wurde am Sonnabendvormittag am Klagesmarkt von zwei Räubern überfallen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde er von den Unbekannten zu Boden gestoßen und seine Handtasche gestohlen. Jetzt werden Zeugen gesucht.

06.06.2017
Anzeige