Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Mitte, Hannover Konzept für die Leinewelle wird vorgestellt
Hannover Aus den Stadtteilen Mitte, Hannover Konzept für die Leinewelle wird vorgestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 23.05.2016
Von Conrad von Meding
Der neue geplante Standort für die Leinewelle. Quelle: Handout (Archiv)
Hannover

Am Sonnabend sollen die Pläne mit einem kleinen öffentlichen Spektakel vorgestellt werden. Um 11 Uhr steigen zunächst Surfer am gewählten Ort unterhalb des Restaurants Aresto demonstrativ ins Wasser. "Je nachdem wie das Wasser läuft und das Wetter mit spielt, werden wir mit verschiedenen Boards in Wasser gehen, ein wenig planschen und lustige Fotos machen", kündigen die Veranstalter an. 

Um 15 Uhr wird das Konzept dann im Astor-Kino auf der großen Leinwand gezeigt. Im Anschluss wird dann der mehrfach prämierte Film „Keep Surfing“ vom deutschen Filmemacher Björn Richie Lob über die Münchener Eisbachwelle gezeigt.

Oberbürgermeister Stefan Schostok und Filmemacherin Franziska Stünkel haben zugesagt. Karten gibt es über das Kino im Vorverkauf.

WHO IS IN? http://www.astor-grandcinema.de/programm/film/movie/keep-surfing/

Gepostet von Leinewelle am Sonntag, 22. Mai 2016

Hier finden Sie alle Artikel zum Thema Leinewelle.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Den mutmaßlichen Dieb eines Tablets haben Polizisten am Montagvormittag kurz nach einem Einbruch in eine Gaststätte am Ernst-August-Platz in Hannover festgenommen. Die Beamten nahmen den 25-Jährigen noch am Tatort fest. 

23.05.2016

Wer glaubt, dass Hannover schon genug Ampeln an den Straßen hat, der irrt. Der Bezirksrat Mitte hat jetzt einen Ort gefunden, wo Platz ist für eine zusätzliche Ampel – 65 Meter neben einer bestehenden Anlage.

Conrad von Meding 19.05.2016

Bei einem Wohnungsbrand an der Nikolaistraße /Ecke Herschelstraße sind am Sonntagnachmittag in Hannover zwei Frauen leicht verletzt worden. Über die Ursache des Feuers sowie die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Feuerwehr zunächst keine Angaben machen.

15.05.2016