Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Polizei nimmt Imbisseinbrecher fest

Mitte Polizei nimmt Imbisseinbrecher fest

Die Polizei Hannover hat zwei 45 Jahre alte Männer festgenommen, die im Verdacht stehen, am Freitag gegen 2.30 Uhr in einen Imbiss an der Schillerstraße eingebrochen und mit ihrer Beute geflüchtet zu sein.

Voriger Artikel
74-Jährige verletzt sich bei Fahrradunfall
Nächster Artikel
33-Jähriger in fünf Tagen drei Mal festgenommen

Hannover. Zwei Zeugen – 25 und 29 Jahre alt – hatten die beiden Männer beobachtet, wie diese zunächst die Tür des Imbisses an der Ecke Schillerstraße/Andreaestraße aufgehebelt hatten und später mit Beute in Richtung Georgstraße geflüchtet waren. Die Zeugen alarmierten die Polizei.

Da die Täterbeschreibung sehr genau war, konnten Polizisten die aus Hannover und Garbsen stammenden Täter an der Ecke von Goethestraße und Scholvinstraße festnehmen. Beide hatten noch Diebesgut – Getränkedosen – bei sich.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mitte, Hannover
So schön ist Hannover-Mitte
Unveröffentlichte Bilder von Wilhelm Hauschild