22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Mitte
Künstlerin Ulrike Enders erklärt, warum bei den Regenschirmfiguren vor dem Schuhhaus Gisy nun wieder das Wasser vom Schirm tropft.



Traurig und etwas missmutig blicken sie in die Welt, während das Wasser von ihren Schirmen pladdert. Seit 30 Jahren stehen die Regenschirmfiguren von Künstlerin Ulrike Enders vor dem Schuhhaus Gisy in der Packhofstraße im Regen – selbst wenn die Sonne scheint.

mehr
Erneuerung der Fahrbahndecke
Foto: Die Karmarschstraße in der Innenstadt wird für Bauarbeiten komplett gesperrt.

Seit Montag ist die südliche Karmarschstraße im Stadtzentrum wegen einer Erneuerung der Fahrbahndecke bis voraussichtlich Freitag voll gesperrt. Der Verkehr zwischen Leinstraße und Marktstraße wird umgeleitet.

mehr
Fassade bröckelt an Polizeirevier
 Marodes Gebäude: Die Wache in der Herschelstraße 
gerät wieder und wieder wegen ihres schlimmen 
Zustandes in die Schlagzeilen.

Das Polizeirevier in der Herschelstraße ist offenbar maroder als bislang gedacht. Auf der Hinterseite des Gebäudes in der Innenstadt musste jetzt ein Gerüst aufgestellt werden, weil dort die Fassade abbröckelt.

mehr
Mitte

Während einer Anprobe in einem Schuhgeschäft an der Georgstraße haben zwei Frauen zugelangt: Mit der entwendeten Geldbörse einer Kundin kamen die Diebinnen aber nicht weit - Polizisten hatten sie bei der Tat beobachtet und danach direkt festgenommen.

mehr
27.000 Euro Beute
Foto: Die Polizei Hannover fahndet nach zwei Trickbetrügern.

Die Polizei fahndet nach zwei Trickbetrügern. Die beiden Männer sollen in einem Geschäft für Gold An- und Verkauf in der Innenstadt falsches Gold angeboten haben und dabei 27.000 Euro erbeutet haben. Die Täter sind flüchtig.

mehr
Gerichte & Geschichten
„Restaurants reißen sich darum“: Sibylle Maurer-Wohlatz bei der Verkostung alter Tomaten im Wandergarten.

Sie heißen Cherokee Purple, Grüne Traube oder Großherzog von Toscana und sind keineswegs immer rund und rot wie ihre Nachkommen, die den Handel beherrschen. Es gab jede Menge Zuspruch, als eine Pflanzenexpertin zur Tomatenverkostung in den Wandergarten auf den Theodor-Lessing-Platz einlud.

mehr
Mitte

Ein 31-jähriger Mann ist in der Nacht zum Sonntag an der Straße Postkamp überfallen worden. Zwei Unbekannte raubten ihm sein Portemonnaie.

mehr
Mitte
Foto: Im Edelklub „Sol y Mar“ sind die Lichter ausgegangen.

Der Edelklub „Sol y Mar“ im Ostflügel des Hauptbahnhofs ist geschlossen. Der Betreiber hat offenbar damit begonnen, seine Einrichtung zu demontieren. In der Nachbarschaft ist zu hören, dass es Ärger wegen ausbleibender Mietzahlungen gegeben hat.

mehr
Mitte

Am Sonnabend ist eine 23-jährige Frau in der Georgstraße Opfer eines Trickbetrügers geworden. Ein Mann, der sich als Polizist ausgegeben hatte, stahl ihr Geld und ihre Kreditkarte.

mehr
Mitte
Foto: Per Drehleiter rettet die Feuerwehr den Verletzten an der Herschelstraße.

Ein 26-jähriger Mann ist am Freitagabend am Hauptbahnhof von einem Güterzug erfasst und schwer verletzt worden. Der stark betrunkene Mann war gegen 23 Uhr mit einem nicht minder alkoholisierten 56-jährigen Bekannten mit dem Zug aus Hamburg nach Hannover gekommen.

mehr
Mitte
Foto: Vermarktet als „HDI-Arena“: Das Niedersachsenstadion.

Der traditionelle Name Niedersachsenstadion soll auf Wunsch des Bezirksrats Mitte noch einmal zu Ehren kommen – aber nur auf dem Papier der Stadionsatzung.

mehr
Mitte
Foto: Die Bronzeplastik von Ernst-Moritz Geyger ist ein beliebtes Fotomotiv für Touristen.

Der Streit um einen neuen Standort für den „Bogenschützen“ ist entschieden. Die Bronzeplastik bleibt auch nach dem Umbau des Trammplatzes vor dem Rathaus stehen.

mehr
Anzeige

Zeitreise durch Hannover

Streifzug durch Mitte

Einkaufsmeile, belebtes Zentrum, Partyzone: In Mitte trifft sich ganz Hannover – und Besucher staunen über die Altstadt, das Rathaus und andere Sehenswürdigkeiten.mehr