19°/ 9° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Mitte
Mitte

Zwei Unbekannte haben einen 20-Jährigen in der Nacht zu Sonnabend an der Scholvinstraße überfallen und sind mit ihrer Beute geflüchtet. Der 20-Jährige zog sich bei dem Überfall leichte Verletzungen zu. Die Polizei sucht nach Zeugen.

mehr
Bezirksrat Mitte
Die Polizei hilft einem stark alkoholisierten Jugendlichen.

Der Bezirksrat Mitte wird in seiner kommenden Sitzung am Montag, 14. Juli, über die Situation auf dem Raschplatz debattieren. Dort klagen Geschäftsleute immer wieder über Trinkergruppen, die mit zunehmendem Alkoholpegel enthemmt werden, sich in dunklen Ecken erleichtern und Streitereien anzetteln.

mehr
Kröpcke

Die hochwertigen, aber schmutzempfindlichen Bodenplatten in der City sind jetzt auch der SPD ein Dorn im Auge. „Wir müssen den Einsatz solcher Steine kritisch betrachten“, sagte SPD-Finanzexperte Ralf Borchers gestern im Finanzausschuss.

mehr
Kurioser Kletterakt

Viktoria bekam eine Deutschlandfahne: Unbekannte hatten auf der gut 46 Meter hohen Waterloosäule am Rand der Innenstadt eine Fahne befestigt. Wie sie auf das verschlossene Bauwerk gekommen sind, ist unklar. Inzwischen wurde die Fahne wieder entfernt.

mehr
Hannover-Mitte

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden, seine mitfahrende Tochter leicht. Ein Pkw-Fahrer hatte gegen 9.15 Uhr den Zweiradfahrer offensichtlich bei einem Ausweichmanöver übersehen.

mehr
Hannover-Mitte
Foto: „Heute gönn' ichi mir mal was“ - in einer Blow Dry Bar werden die Haare in Form gebracht.

In Hannover eröffnet am Donnerstag die erste Föhnbar der Landeshauptstadt. Die Blow Dry Bar der hiesigen Friseurkette Cut Club bietet sechs verschiedene Frisuren an, die mit dem Föhn in Form gebracht werden.

mehr
Hannover-Mitte

Zwei Unbekannte haben am Montagabend einer 51-Jährigen am Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz die Handtasche entrissen. Der Überfall ereignete sich gegen 19.15 Uhr. Die Polizei sucht nun Zeugen.

mehr
Hannover-Mitte
Landesbischof Ralf Meister.

Die evangelische Kirche setzt sich kritisch mit ihrer Rolle im Ersten Weltkrieg auseinander: Landesbischof Ralf Meister spricht am heutigen Dienstag in der Kreuzkirche über Kirche und Krieg.

mehr
Hannover-Mitte
Bislang gibt es am Aegi nur einen Aufzug.

Die U-Bahn-Station Aegidientorplatz ist einer der meistgenutzten Verkehrsknotenpunkte der City. Bislang gibt es dort nur einen Aufzug. Der Bezirksrat Südstadt-Bult will das jetzt ändern.

mehr
Polizei

Die Ermittlungen gegen sechs Polizisten der Inspektion Mitte wegen des Verdachts der Körperverletzung im Amt und unterlassener Hilfeleistung haben hohe Wellen geschlagen. Jetzt meldet sich erstmals das mutmaßliche Opfer zu Wort – und erhebt schwere Vorwürfe.

mehr
Mitte

Nach der Drogenrazzia in der Diskothek „Underground“ in der City prüft die Stadt jetzt gewerberechtliche Schritte gegen den Betreiber des Lokals. Denn die Polizei verdächtigt inzwischen drei Angestellte des Technoklubs, Rauschmittel an die Gäste veräußert zu haben.

mehr
Hannover-Mitte
Soll umbenannt werden: Der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz.

Auf der Suche nach einer neuen Bezeichnung für den Hinrich-Wilhelm-Kopf-Platz vor dem Leineschloss bringt die Stadt Hannover jetzt einen neuen Namen ins Gespräch. „Platz des Landtags“ könne das Areal genannt werden, hieß es in einer vertraulichen Gesprächsrunde im Landtag.

mehr
Anzeige

Streifzug durch Mitte

Einkaufsmeile, belebtes Zentrum, Partyzone: In Mitte trifft sich ganz Hannover – und Besucher staunen über die Altstadt, das Rathaus und andere Sehenswürdigkeiten.mehr