Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° Schneeschauer

Navigation:
Mittelfeld
Mittelfeld
Kongress in Hannover
Symbolbild

An der Medizinischen Hochschule Hannover sind zwei Menschen infolge einer Grippe an Herzversagen gestorben. Die Zahl der Influenza-Fälle im Vergleich zum Vorjahr ist deutlich gestiegen. 

mehr
Betreten noch verboten
Noch darf er nicht betreten werden: Nur in der Mitte des Maschsees hat sich eine geschlossene Eisdecke gebildet

Allmählich friert der Maschsee zu: Bis zu sieben Zentimeter ist die Eisfläche bereits dick. Das reicht aber noch nicht, um sie betreten zu können. Die Stadt warnt vor Lebensgefahr. Ein Eisfest auf dem Maschsee ist derzeit nicht in Sicht.

mehr
Garbsen
Für Leon (15, von links), Saskia (14), Miguel (15) und Mina (14) gehört das Tablet schon selbstverständlich zum Unterricht dazu.

Das Jobcenter muss einer Sechstklässlerin der Oberschule Berenbostel, deren Eltern Hartz IV beziehen, ein Tablet im Wert von 369,90 Euro bezahlen. Das hat das Sozialgericht Hannover per Eilverfahren entschieden.

  • Kommentare
mehr
Nahverkehrsplan
Laut dem neuen Nahverkehrsplan endet die Buslinie 300 in einigen Jahren an der Peiner Straße.

Mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Region werden die Buslinien neu geordnet. Dies könnte in einigen Jahren auch etliche Veränderungen für die südlichen Stadtteile mit sich bringen.

  • Kommentare
mehr
Sanierungsprogramm
Der Fliesenbelag in den Jungentoiletten der Dietrich-Bonhoeffer-Schule ist unzeitgemäß.

Ein langjähriges Ärgernis soll endlich aus der Welt geschafft werden – die Stadt erneuert die Sanitäreinrichtungen in 35 Einrichtungen. Als erstes soll die Dietrich-Bonhoeffer-Realschule profitieren. 

  • Kommentare
mehr
Wetter

Der Schneefall des Montags bescherte Hannover und der Region am Dienstag glatte Straßen. Durch die Minusgrade der Nacht war die dünne Schneeschicht vielerorts gefroren. Sowohl die Verkehrsmanagementzentrale als auch der Deutsche Wetterdienst warnen vor glatten Straßen. 

mehr
Einspurige Verkehrsführung
Die Fahrbahnen der Brücke Am Mittelfelde werden in den nächsten Monaten wechselseitig gesperrt.

Für Autofahrer, die sich zwischen den Stadtteilen Mittelfeld und Wülfel bewegen, dürfte es in den nächsten Monaten Verzögerungen geben. Die Bahnbrücke Am Mittelfelde muss instandgesetzt werden.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof Hannover
Die Feuerwehr war mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.

Großes Aufgebot, kleine Ursache: In der Nicki-de-Saint-Phalle-Promenade am Hauptbahnhof Hannover hat es am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Abstellraum hatte ein Reinigungswagen Feuer gefangen und den Brandmelder und die Sprinkleranlage ausgelöst. 

mehr
Leibniz-Bibliothek Hannover
Entdecker: Alexander Kosenina und Manuel Zink (v.l.) haben den Briefwechsel herausgegeben.

Er war Dramatiker, sorgte als Theaterdirektor für die Uraufführung von Goethes Faust – und ist fast vergessen. In der Leibniz-Bibliothek wurde jetzt der Briefwechsel von August Klingemann vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
Landesamt für Denkmalpflege
Arbeit an der Leiche eines ermordeten Kindes: Monika Lehmann und Dorte Schaarschmidt schulen in Ruanda afrikanische Kollegen im Umgang mit menschlichen Überresten.

Eine Million Menschen wurden 1994 beim Völkermord in Ruanda abgeschlachtet. Expertinnen aus Hannover helfen jetzt, Leichen für eine Gedenkstätte zu konservieren.

mehr
Spielzeugkollektion in der Südstadt
Landschaften aus Plastik und Fantasie: Robert Packeiser hat über die Jahrzehnte eine beeindruckende Playmobil-Sammlung zusammengetragen.

Seit 1976 sammelt Robert Packeiser Playmobil-Männchen. Inzwischen füllen seine Schätze eine ganze Halle in Hannovers Südstadt – und sie sind reif fürs Museum.

mehr
Museum August Kestner
Mumien und mehr: Ägyptologe Volker Semmler führt als altägyptischer Priester durchs Museum.

Ägypten ist angesagt: Hunderte Besucher kamen am Sonntag ins Museum August Kestner, um Workshops und Führungen zum Thema Ägypten mitzumachen. Unter anderem bastelten Kinder Skarabäen und Amulette.

mehr
1 3 4 ... 28
So war die TKH-Turngala 2018

Mit Reifen oder am Reck: Die Turngala des Turn-Klubbs Hannover (TKH) hatte einiges zu bieten. 

Mittelfeld in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Markantes aus der Geschichte : Der Stadtteil entstand in den fünfziger Jahren als Siedlung für Vertriebene. Mittlerweile gehören das über 130 Hektar große Messe-Gelände und das Expo-Areal mit der TUI-Arena ebenfalls zum Stadtteil.
Stadtteile
Region