Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Südländer bedroht 20-Jährigen mit Messer

Mittelfeld Südländer bedroht 20-Jährigen mit Messer

Ein etwa 25 Jahre alter Südländer hat am Sonntagmorgen in Mittelfeld einem 20-Jährigen das Handy und die Geldbörse abgenommen. Der Räuber drohte dem Opfer mit einem Messer und flüchtete anschließend. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Voriger Artikel
Bürgerinitiative siegt im Kampf um Parkplätze

Hannover. Der Täter passte sein Opfer ab, als der 20-Jährige gegen 9 Uhr die Garkenburgstraße überquert hatte. Der Räuber drohte mit einem Messer. Anschließend flüchtete er mit seiner Beute in Richtung Gleiwitzer Straße. Hinweise nimmt die Polizei unter (05 11) 1 09 36 20 entgegen.

tm

Voriger Artikel
Mehr aus Mittelfeld
Kaufhof zeigt
 Hannovers
 Renn-Enten

Vorhang auf für die Gummienten: Seit gestern sind 100 außergewöhnliche Exemplare im Schaufenster der Galeria Kaufhof an der Marktkirche zu sehen.

Mittelfeld in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Markantes aus der Geschichte : Der Stadtteil entstand in den fünfziger Jahren als Siedlung für Vertriebene. Mittlerweile gehören das über 130 Hektar große Messe-Gelände und das Expo-Areal mit der TUI-Arena ebenfalls zum Stadtteil.
Stadtteile
Region