Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Mühlenberg
Mühlenberg
Zeugen gesucht

Auf einen Garagenhof am Ossietzkyring (Mühlenberg) ist eine 86 Jahre alte Frau von einem Unbekannten zunächst mit Pfefferspray besprüht wurden und ist anschließend mit ihrer Handtasche geflüchtet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. 

mehr
Bundesprogramm "Soziale Stadt"
In Mühlenberg werden Projekte mit insgesamt 1,12 Millionen Euro gefördert.

Die Landeshauptstadt Hannover erhält im Rahmen des Programms Soziale Stadt für das laufende Jahr 5,16 Millionen Euro. Davon fließen 1,12 Millionen Euro nach Mühlenberg. Zudem bekommt Hainholz 620.000 Euro, Sahlkamp-Mitte kann 1,97 Millionen Euro verbuchen, und 1,44 Millionen Euro gehen nach Stöcken.

mehr
Mühlenberg

Unbekannte haben dort am Sonntagabend im Treppenhaus einen Mehrfamilienhauses einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bemerkte ein 35-Jähriger ersten Ermittlungen zufolge den brennenden Kinderwagen und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

mehr
Missstände am Canarisweg
Sie kämpfen für eine neue Kita für ihre Kinder: Drei Mütter aus der Kita am Canarisweg auf einem der gesicherten Balkone

Seit Jahren gibt es an der Kita Probleme damit, dass Anwohner Müll, Aschenbecher oder Flaschen von ihren Balkonen fallen lassen. Nun will die Politik die Missstände in der Kita am Canarisweg in Mühlenberg nicht länger hinnehmen. Die Frage ist aber, wie sie zu beheben sind. 

mehr
Canarisweg
Wie in einem Käfig: Samira Banars Balkon über dem Innenhof der Kita am Canarisweg ist mit einem Taubennetz gesichert.

Das Außengelände der Kita am Canarisweg 21 ist gesperrt. Obwohl die Balkone über dem Außengelände mit Taubennetzen abgesichert sind, fliegt immer wieder Müll über die Brüstungen auf das Kita-Gelände. Auch Scherben und andere gefährliche Gegenstände. Jetzt haben die Mütter vom Canarisweg genug.

mehr
Mühlenberg

Ende 2014 wurde Mühlenberg in das Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt" aufgenommen. Nun soll ein erstes Konzept vorgestellt werden, in dem unter anderem die Bornumer Straße, der Busbahnhof, der Mühlenberger Markt, der Canarisweg und der Ossietzkyring im Fokus stehen. Die Bürger sind aufgerufen, sich einzubringen.

mehr
Mühlenberg
Minsterin Frauke Heiligenstadt (v. l.) lässt sich von Schüler Hoshiar und Lehrer Arno Mühlenhaupt ein Experimentierset vorführen.

Löten, bohren, Stromkabel bauen. Im Energie-Labor der ehemaligen IGS Mühlenberg fertigen 24 junge Geflüchtete ein Jahr lang Solar-Experimentierkästen, die anschließend kostenlos an Kindertagesstätten übergeben werden.

mehr
Mühlenberg

Zur Mittagszeit haben zwei junge Männer am Mittwoch einer 56 Jahre alten Frau an der Bonhoefferstraße (Mühlenberg) die Handtasche entrissen und sind mit ihrer Beute geflüchtet.

mehr
Mühlenberg

Trotz einer Nutzungsuntersagung durch die Stadt geht das Kneipenleben in der Bar 77 an der Leuschnerstraße munter weiter - zum Verdruss vieler Anwohner, die sich über Ruhestörungen beklagen. Die Betreiber verstoßen damit gegen ein Verbot, wie der Ricklinger Bezirksrat in seiner jüngsten Sitzung verärgert feststellte.

mehr
Mühlenberg

Ein 21-Jähriger hat am Dienstagabend seine Ex-Freundin lebensgefährlich verletzt. Er verschaffte sich Zugang zu der Wohnung und stach dort mehrfach auf sie ein. Die Polizei fasste den Täter noch am Abend.

mehr
Mühlenberg
Rund 160 Gäste kamen zum Empfang in den neuen Saal des Stadtteilzentrums. Fotos: Schwarzenberger (4)

Mit dem 29. Neujahrsempfang der Arbeitsgemeinschaft Bornumer und Ricklinger Vereine wurde der Saal des Mühlenberger Stadtteilzentrums feierlich eröffnet.

mehr
Gewalttat in Mühlenberg

Bei einer Gewalttat in Mühlenberg ist am Dienstagmorgen ein 26-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Ein Verwandter hatte den Mann in seiner Wohnung am Canarisweg mit einer Eisenstange attackiert. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter wenig später fest.

mehr
1 3 4 ... 12
Mühlenberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ricklingen, 9. Stadtbezirk von Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 43.422
  • Einwohner je Stadtteil: Bornum (1.363), Mühlenberg (6.582), Oberricklingen (10.327), Ricklingen (12.685) und Wettbergen (12.465)
  • Bevölkerungsdichte : 2.948 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30453, 30457, 30459
  • Markantes aus der Geschichte: Die Mühle, die dem Stadtteil seinen Namen gab, steht auf der Südseite des Hügels, gehört allerdings schon zu Wettbergen. 1945 errichteten die Nazis auf dem Mühlenberg ein KZ-Außenlager, das in der Nachkriegszeit zum Obdachlosenlager umfunktioniert wurde.
Stadtteile
Region