Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kinderwagen am Canarisweg in Brand gesteckt

Mühlenberg Kinderwagen am Canarisweg in Brand gesteckt

Unbekannte haben dort am Sonntagabend im Treppenhaus einen Mehrfamilienhauses einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bemerkte ein 35-Jähriger ersten Ermittlungen zufolge den brennenden Kinderwagen und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Voriger Artikel
Mühlenberger Mütter kämpfen gegen die Vermüllung
Nächster Artikel
So viel Fördergeld erhalten die Stadtteile in 2017
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Für die Familien am Canarisweg in Mühlenberg kehrt einfach keine Ruhe ein: Unbekannte haben dort am Sonntagabend im Treppenhaus einen Mehrfamilienhauses einen Kinderwagen in Brand gesetzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bemerkte ein 35-Jähriger gegen 18.45 Uhr ersten Ermittlungen zufolge den brennenden Kinderwagen und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Berufsfeuerwehr Hannover konnte die Flammen zügig löschen. Der Kinderwagen wurde bei dem Brand vollständig zerstört.

Durch sich ausbreitende Rauchgase wurde auch das Treppenhaus in Mitleidenschaft gezogen. Die Bewohner des Hauses blieben bei dem Brand unverletzt.

Am Montag haben Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes den Brandort untersucht. Die Beamten gehen von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise geben können, um den Vorfall aufzuklären. Sie werden gebeten, unter der Rufnummer 0511 109-5555 Kontakt zur Kriminalpolizei aufzunehmen.

Immer wieder Probleme im Canarisweg

Seit Jahren gibt es im Canarisweg immer wieder Probleme mit Müll und Vandalismus. Das Außengelände der Kintertagesstätte dort ist inzwischen gesperrt, weil Anwohner immer wieder Müll, Aschenbecher oder Flaschen von ihren Balkonen fallen lassen. Nun will die Politik die Missstände in der Kita am Canarisweg in Mühlenberg nicht länger hinnehmen. Die Frage ist aber, wie sie zu beheben sind.

Viel Müll liegt am Canarisweg auf den Straßen und Wegen.

Zur Bildergalerie

ewo/r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mühlenberg
Mühlenberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ricklingen, 9. Stadtbezirk von Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 43.422
  • Einwohner je Stadtteil: Bornum (1.363), Mühlenberg (6.582), Oberricklingen (10.327), Ricklingen (12.685) und Wettbergen (12.465)
  • Bevölkerungsdichte : 2.948 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30453, 30457, 30459
  • Markantes aus der Geschichte: Die Mühle, die dem Stadtteil seinen Namen gab, steht auf der Südseite des Hügels, gehört allerdings schon zu Wettbergen. 1945 errichteten die Nazis auf dem Mühlenberg ein KZ-Außenlager, das in der Nachkriegszeit zum Obdachlosenlager umfunktioniert wurde.
Stadtteile
Region