Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte überfallen Mutter mit Kindern

Mühlenberg Unbekannte überfallen Mutter mit Kindern

Am späten Sonnabend haben zwei unbekannte Männer eine Frau in Mühlenberg überfallen, die sich zur Tatzeit mit ihren drei Kindern auf dem Heimweg befand. Am Mühlenberger Markt entrissen sie ihr kurz vor Mitternacht die Handtasche und bedrohten sie mit einem Messer. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Voriger Artikel
Unbekannte setzen Matratze in Brand
Nächster Artikel
"Mühlenberg hat kein Sicherheitsproblem"

Mühlenberg. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die 36-jährige Frau zwischen 23 und 24 Uhr mit ihren 10, 13 und 14 Jahre alten Kindern auf dem Heimweg gewesen, als die Tat geschah. Auf einem Rolltreppenabgang zu einer Stadtbahnstation am Mühlenberger Markt wurde der Frau plötzlich von hinten die Tasche entrissen und sie stürzte. Einer der Männer hielt ihr ein Messer vor, während der andere bereits floh. Die Räuber entkamen mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Mutter brachte sich und ihre Kinder bei Verwandten in Sicherheit und rief die Polizei.

Einer der Täter ist etwa 1,65 Meter groß, hat einen hellen Teint sowie eine Glatze und trug einen grauen Kapuzenpullover. Seinen Komplizen konnte die Frau lediglich als deutlich größer beschreiben. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 - 39 20 entgegen.

jos

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Mühlenberg
Mühlenberg in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ricklingen, 9. Stadtbezirk von Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 43.422
  • Einwohner je Stadtteil: Bornum (1.363), Mühlenberg (6.582), Oberricklingen (10.327), Ricklingen (12.685) und Wettbergen (12.465)
  • Bevölkerungsdichte : 2.948 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30453, 30457, 30459
  • Markantes aus der Geschichte: Die Mühle, die dem Stadtteil seinen Namen gab, steht auf der Südseite des Hügels, gehört allerdings schon zu Wettbergen. 1945 errichteten die Nazis auf dem Mühlenberg ein KZ-Außenlager, das in der Nachkriegszeit zum Obdachlosenlager umfunktioniert wurde.
Stadtteile
Region