10°/ 3° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Nord
Leinhausen/Ledeburg
Auf einer Fläche an der Fuhsestraße soll die Flüchtlingsunterkunft stehen.

Auf dem ehemaligen Schulgelände an der Kreuzriede werden nach Einwänden des Bezirksrats nun doch keine Wohncontainer für Flüchtlinge aufgestellt. Stattdessen sollen die provisorischen Notunterkünfte in der Nähe der IGS Stöcken an der Kreuzung Fuhsestraße/Ecke Eichsfelder Straße platziert werden.

mehr
Hainholz
Foto: Sollte sich der Verdacht bestätigen, muss der Auftraggeber der Abrissarbeiten mit einer Strafanzeige rechnen.

Polizei und Gewerbeamt haben am Donnerstag Abrissarbeiten einer Halle im Gewerbegebiet in Hainholz gestoppt. Sie befürchteten, Anwohner, Passanten und Mitarbeiter anliegender Unternehmen könnten Gifte einatmen.

mehr
Vinnhorst/Ledeburg
Ein Bauzaun leitet nun Fußgänger zum Überweg.

Der Fußgängerübergang an der Kreuzung Mecklenheidestraße/ Schulenburger Landstraße ist jetzt weitgehend verkehrssicher. Die Stadt hat die Ampelschaltung verlängert und den Überweg besser gekennzeichnet. Vorher waren Sicherungen wegen längerfristiger Bauarbeiten entfernt worden.

mehr
Graffiti am Bauzaun
Foto: Legale öffentliche Kunst, die den Klagesmarkt schöner macht.

Der Geist sprüht, wo er darf: 35 junge Graffitikünstler zwischen zehn und 17 Jahren haben seit August, betreut von Profis der Szene, den Holzbauzaun am Klagesmarkt bunt bemalt. Dahinter errichtet die Gesellschaft für Bauen und Wohnen (GBH) 100 Wohnungen und ihre neue Zentrale für insgesamt 50 Millionen Euro.

mehr
Herrenhausen

Unbekannte haben am Montagabend in der Burgstraße in Burg und in der Dorotheenstraße in Herrenhausen Fahrzeuge in Brand gesetzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

mehr
Vahrenwald/List

Ein bislang unbekannter Autofahrer soll einen 13 Jahre alten Jungen an der Werderstraße nach einer strittigen Verkehrssituation mehrfach geschlagen haben. Das Kind hat dabei leichte Verletzungen erlitten.

mehr
Nordstadt
Gehören zum Team des Kinos im Sprengel: Imke Rathert (v. l.), Franz Isfort und Tanja Beck.

Die Macher des Sprengel-Kinos veranstalten seit inzwischen 26 Jahren ehrenamtlich ein engagiertes vielfältiges Programm. Doch inzwischen gerät das vielfach ausgezeichnete Team an seine Grenzen. Die Kino-Enthusiasten haben jetzt eine regelmäßige Förderung bei der Stadt beantragt.

mehr
Stöcken

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen ist ein Fußgänger von einem Auto erfasst worden. Der 37-jährige Mann musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

mehr
Herrenhausen
Christiane Hausmann betreut 24 Beete, auf denen rund 500 Arten wie das zottige Weidenröschen wachsen.

Neben den Herrenhäuser Gärten versteckt sich eine weitere Attraktion: der Zeigerpflanzengarten der Leibniz Uni. Dort wachsen 500 Pflanzenarten, die in Deutschland unter ganz bestimmten Bedingungen gedeihen.

mehr
Hainholz
Astrid Schepers (Mitte) vermittelt zwischen Kleingärtnern (vorne) und Punks.

Die Stadt will ein eigenes Grundstück an der Voltmerstraße an eine Gruppe von Bauwagenbewohnern vermieten, die bisher im Burgweg leben. Etliche Kleingärtner in der Voltmerstraße lehnen das ab. Nun hat die Stadt alle Beteiligten zu einem Treffen auf das Gelände eingeladen.

mehr
Sarstedt
Bei einer spontanen Verkehrsüberprüfung fand die Polizei bei vier von zwölf Bussen schwere Mängel.

Die Polizei hat am Mittwochmorgen zwölf Schulbusse überprüft und in Sarstedt gleich vier wegen schwerer Mängel aus dem Verkehr gezogen. Eltern kritisieren die Tatsache, dass der Landkreis als Verantwortlicher des Schülertransports jeweils den billigsten Anbieter aussuche.

mehr
Vinnhorst/Ledeburg
Der Umbau der Kreuzung soll noch bis Sommer 2015 dauern - Verkehrsinsel und Poller fehlen bereits jetzt.

Die Stadt hat die Poller entfernt, die nach einem tödlichen Unfall an der Kreuzung Mecklenheidestraße/Schulenburger Landstraße für Sicherheit gesorgt hatten. Der Übergang wird noch bis Mitte 2015 ausgebaut, um einen besseren Zugang zur geplanten „Neuen Mitte Vinnhorst“ zu schaffen.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die Nordstadt

Lutherkirche, Dornröschenbrücke, Universität, Engelbosteler Damm und viel Grün – die Nordstadt hat einiges zu bieten. Kommen Sie mit!mehr