Volltextsuche über das Angebot:

22°/ 21° Regen

Navigation:
Nord
Mann fährt unter Drogen und ohne Führerschein

So wenig Ermittlungsarbeit muss die Polizei selten leisten: Ein 26-Jähriger, der unter Drogeneinfluss stand, stellte ein Auto direkt vor ihren Augen ab. Und zwar auf einem Parkplatz in der Nordstadt, der nur für Polizeifahrzeuge gedacht ist. Zudem besitzt der Mann keinen Führerschein.

mehr
Herrenhausen-Stöcken
Schüler zeigen Goldoni im Garten.

Neun Schulen im Stadtbezirk Herrenhausen-Stöcken bevölkern am Donnerstag, 11. Juni, von 10 bis 12.30 Uhr den Großen Garten. Sie feiern mit zahlreichen Aktionen das 20-jährige Bestehen des Schulverbunds Herrenhausen-Stöcken. Auch normale Gartenbesucher sind willkommen.

mehr
Herrenhausen
Viele nehmen den Weg über die Gleise.

Rund um den Bau des Hochbahnsteigs Schaumburgstraße gibt es ein neues Problem. Viele Fahrgäste gehen einige Meter auf den Stadtbahngleisen, um zur stadtauswärts verlegten Ersatzhaltestelle zu gelangen oder von dort wegzukommen. „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis dort ein Unfall passiert“, befürchtet Anwohner Hartmut Dornow.

mehr
Stöcken
Essensreste ziehen Tiere an: Im Parlweg stehen häufig Mülltüten neben den Abfallbehältern.

In Stöcken geht die Stadtverwaltung aktuell in neun Straßen gegen Ratten vor. Aktuell weisen farbige Markierungen auf Gullideckeln entlang der Hogrefestraße auf die städtische Rattenbekämpfung hin.

mehr
Nordstadt

Zwei Männer sind bei einem Verkehrsunfall in der Nordstadt am Mittwochnachmittag zum Teil schwer verletzt worden. Der Fahrer eines Motorrads musste mit schweren Verletzungen an der Wirbelsäule in ein Krankenhaus gebracht werden.

mehr
Herrenhausen

Nach 61 Jahren hat Hannovers dienstälteste Kiosk-Frau ihr Büdchen am Herrenhäuser Markt an einen Nachfolger übergeben. Von ihren Stammkunden haben Liane Korbach und ihre Ehemann Christian sich mit einer Feier am Platz verabschiedet. Ihren Nachfolger hat sie dabei auch gleich vorgestellt.

mehr
Herrenhausen
Foto: Das Motorrad liegt nach dem Unfall in Herrenhausen im Kreuzungsbereich.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall an der Herrenhäuser Straße schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar beim Abbiegen übersehen. Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt, eine Passantin erlitt einen Schock.  Die Herrenhäuser Straße musste zeitweise gesperrt werden.

mehr
Herrenhausen

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend gegen 20 Uhr den Kiosk an der Herrenhäuser Straße (Herrenhausen) überfallen, den 70 Jahre alten Besitzer mit einem Messer bedroht und ist mit der Beute geflüchtet. Eine Fahndung der Polizei blieb erfolglos.

mehr
Nordstadt
Bürger sollen ihr Quartier gestalten: Das Stadtlabor lädt ein.

Bürger können einen Monat lang im Möhringsbergpark Wünsche und Ideen für den nördlichen Engelbosteler Damm formulieren. Unter freiem Himmel soll eine selbst gebaute Palettenbühne vier Wochen das Zentrum für Aktionen und einen Schauplatz für Veranstaltungen bieten - mit Yoga, Hochbeetbau und vielen anderen Aktivitäten.

mehr
Hainholz
Die Quartiersmitte an der Bömelburgstraße soll sich verändern: Statt Parkplatz und Flachbauten sind ein Wohnhaus und ein Spielplatz vorgesehen.

Das Bömelburgviertel im Südosten von Hainholz soll verstärkt von der sozialen Stadtsanierung profitieren. Ein Planungsbüro aus Berlin hat im Auftrag der Stadt Hannover ein Konzept entwickelt, um das Wohnquartier rund um die Bömelburgstraße neu zu gestalten.

mehr
Nördliche Stadtteile
„Verstecktes und Vernachlässigtes“: Maler Jochen Weise hat ein Auge dafür.

Ob ehemals besetztes Haus oder altes Fabrikgebäude: Beim 14. Atelierspaziergang der Region Hannover öffnen auch einige Künstler in den nördlichen Stadtteilen an zwei Sonntagen ihre Werkstätten für Besucher. Die Arbeitsplätze der hauptberuflich Kunstschaffenden erlauben besondere Einblicke, die Künstler geben außerdem gern Auskunft über ihre Arbeit.

mehr
Hainholz
Wahrzeichen des Hainhölzer Kultursommers: Ein „Mann mit Goldhut“ von Siegfried Neuenhausen steht vor dem Kulturhaus.

Die Kreativszene im Stadtteil setzt dieses Mal noch einen drauf: Der Kultursommer Hainholz 2015 bietet mehr Veranstaltungen und das zudem an mehr Orten als jemals zuvor. Von Sonnabend, 30. Mai, bis Sonntag, 13. September, laden Künstler, Bürger und Gewerbetreibende zu rund 50 Ausstellungen, Konzerten, Festen, Führungen und anderen Aktivitäten ein.

mehr