22°/ 9° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Stöcken

Am Sonnabend wurde ein betrunkener 55-Jähriger lebensgefährlich verletzt, als er absichtlich gegen eine Stadtbahn sprang. Er schlug mit dem Kopf auf den Schienen auf. Ein Rettungswagen brachte ihn in eine Klinik.

mehr
Nordstadt

Bei einer Open-Air-Party am Leineufer wurde ein 17-Jähriger bedroht und ausgeraubt. Die Polizei bittet nun Zeugen um Hinweise zum Täter.

mehr
Nordstadt

Im „Anna-Shop“ verkaufen Schülerinnen der BBS 7 Produkte, die sie im Unterricht angefertigt haben - von der selbstgemachten Marmelade bis zur Maßschneiderei. Dabei erlernen sie den Kontakt zum Kunden und Kommunikationsfähigkeit.

mehr
Ledeburg
Foto: Der brennende Dachstuhl des ehemaligen Fabrikgebäudes.

Am Freitagabend ist es zu einem Brand im Dachstuhl eines bewohnten Fabrikgeländes gekommen. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden liegt bei etwa 200.000 Euro. Aus einer bedrohten Wohnung rettete die Feuerwehr eine Katzenfamilie.

mehr
Vahrenwald
Der Vahrenwalder Park in Hannover soll umgestaltet werden.

Eine Arbeitsgemeinschaft hat sich gegründet, um die Grünanlage wieder mehr zu beleben. Gesucht werden Bürger, die Patenschaften für bestimmte Bereiche des Parks übernehmen. Zudem plant die Stadt einen neuen Bewegungsparcours.

mehr
Vinnhorst
Hier war er: Alexander Bauersfeld zeigt auf die Stelle, an der bis vor Kurzem in der Straße Alt-Vinnhorst ein Briefkasten montiert war. Er wundert sich über den Wechsel der Standorte.

Wechselnde Standorte für die gelben Boxen sorgen für Verwirrung. Die Post betont jedoch, dass auch in Vinnhorst nach wie vor die Maßgabe eingehalten werde, nach der jeder Anwohner im Umkreis von einem Kilometer einen Kasten vorfinden soll.

mehr
Christophoruskirche
Die St. Christophoruskirche in der Moosbergstrasse in Hannover-Stöcken.

Die Christophoruskirche in Stöcken darf von der katholischen Kirchengemeinde für Gottesdienste nicht mehr genutzt werden. Dies sei die Konsequenz der gescheiterten Verkaufsverhandlungen mit der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Ledeburg-Stöcken.

mehr
Hainholz
gefaengnis.jpg

Am Donnerstagabend kam es zu einem Brand in der Justizvollzugsanstalt Hannover. Ein Insasse hatte eine Kerze angezündet und sich dann schlafen gelegt. Das Feuer wurde rechtzeitig bemerkt. Der Häftling kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus.

mehr
Vahrenwald
Vorhang auf für das Führungstrio der Kleinen Bühne (von unten nach oben): Der neue Vorsitzende Jens Schlieper, Kassenwartin Iris Sabiel und der stellvertretende Vorsitzende Olaf Daum freuen sich auf die im Juni beginnende Spielzeit.

Der Vorstand des Amateurtheaters hat sich neu formiert. Jens Schlieper hat jetzt den Vorsitz übernommen, seine Vorgängerin Iris Sabiel ist Kassenwartin, und Olaf Daum komplettiert als Vize das Führungstrio.

mehr
Leinhausen

Um einen Zusammenstoß mit einem Kind zu vermeiden, bremste ein Motorradfahrer so stark ab, dass er vom Motorrad fiel und sich leicht verletzte. Die Polizei sucht Zeugen – und vor allem das bislang unbekannte Kind.

mehr
Marienwerder

Großeinsatz der Feuerwehr Hannover: Nach einem Brand im Keller einer Lohnhärterei in Marienwerder und der Sorge vor dort gelagerten Gefahrenstoffen, wird auch eine ABC-Gefahrenabwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte haben den Brand schnell im Griff. Dennoch gibt es einen Verletzten.

mehr
Marienwerder
An der Pascalstraße parken Pendler und Angestellte von Johnson Controls. Eine Alternative ist ausgeschildert.

Pendler nutzen den Parkplatz an der Pascalstraße, Mitarbeiter von Johnson Controls auch. Es gibt unterschiedliche Aussagen darüber, ob die Pendler ein Vorrecht haben. Die Regions-CDU will nun Klarheit.

mehr
Anzeige

Zeitreise durch Hannover

Streifzug durch die Nordstadt

Lutherkirche, Dornröschenbrücke, Universität, Engelbosteler Damm und viel Grün – die Nordstadt hat einiges zu bieten. Kommen Sie mit!mehr