Menü
Anmelden
Hannover Aus den Stadtteilen Nord

Auf dem Westschnellweg in Hannover-Stöcken ist am Freitag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein VW-Fahrer war bei roter Ampel gefahren und stieß mit dem 28-Jährigen zusammen. Der Schnellweg blieb zwei Stunden gesperrt.

16:07 Uhr

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Vor dem Hauptbahnhof herrschte am Sonnabend zeitweise dichtes Gedränge. Der Grund: Hunderte gebrauchte Fahrräder wechselten für zum Teil günstige Preise den Besitzer.

21.04.2018

Weil sie sich gegenseitig vorwarfen, nicht auf ihre Kinder aufzupassen, sind zwei Familien auf einem Spielplatz in der Nordstadt aufeinander losgegangen. Ein Mann war mit Küchenmessern bewaffnet.

20.04.2018

Die 5c der IGS Vahrenheide-Sahlkamp hat hinter der Schule einen Gemüsegarten erschaffen. Gemeinsam mit der Gemüse Ackerdemie und der AOK haben die Schüler nun den ersten Schritt zum eigenen Gemüse gemacht. 

20.04.2018
Anzeige

Der 36-jährige Trucker hat gegenüber der Polizei eingeräumt, den Jungen beim Abbiegen nicht bemerkt zu haben. Am Donnerstagabend kamen 50 Personen zu einer spontanen Mahnwache an den Unfallort.

00:35 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ein 20-jähriger Dacia-Fahrer ist am Donnerstag in Hannover-Vahrenheide leicht verletzt worden. Das Auto war mit einem Mercedes zusammengestoßen und hatte sich daraufhin überschlagen.

19.04.2018

Mit zahlreichen Unterschriften haben Bürger sich für Arztpraxis und Pflegedienst in Vinnhorst-Friedenau eingesetzt. Die Einrichtungen ziehen nun ins nahe Hainholz.

00:20 Uhr

Nach dem Tod eines Elfjährigen am Mittwoch in Hannover werden Forderungen nach verbindlichen Bremsassistenten laut. Das Kind war von dem Lkw überrollt worden. Am Donnerstag gibt es am Unfallort eine Mahnwache.

19.04.2018

Ein Elfjähriger ist am Mittwochabend vor den Augen seiner Mutter von einem Lkw überfahren worden. Der Unfall ereignete sich an der Ecke Vahrenwalder Straße und Industrieweg. Offenbar hatte der Fahrer das Kind übersehen.

19.04.2018
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1
Anzeige