Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord 23-Jährige übersieht Stadtbahn
Hannover Aus den Stadtteilen Nord 23-Jährige übersieht Stadtbahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 27.04.2012
Ein Rettungswagen brachte die 23-Jährige nach der Kollision mit der Stadtbahn in eine Klinik. Quelle: Elsner (Symbolfoto)
Anzeige
Herrenhausen

Zeugen sagten aus, die junge Frau hätte bereits zuvor nicht auf den Straßenverkehr geachtet, als sie gegen 13.30 Uhr die Herrenhäuser Straße überqueren wollte. Die Stadtbahn der Linie 5 erfasste sie mit der linken Fahrzeugfront und schleuderte sie zu Boden.

Bei der Kollision erlitt die 23-Jährige schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen. Sie kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik.

frx

Das Projekt "1000 Mini-Spielfelder" des Deutschen Fußball-Bunds (DFB) war eine ambitionierte Sportförderaktion - aber am Ende hat sie in Hannover nur viel Scherereien gebracht. Jetzt zieht die Stadt die Reißleine, bevor der Nachbarschaftsstreit in der List eskaliert.

Conrad von Meding 29.04.2012

Der Bezirksrat Vahrenwald-List stimmt der Einrichtung von neuen Betreuungsplätzen an der Straße Auf dem Dorn zu. In dem Kinderladen sollen ab August 15 Kleinkinder betreut werden.

29.04.2012
Nord Vahrenheide / Hainholz - Die Badesaison beginnt

Im Lister Bad in Vahrenheide geht am Sonnabend die Badesaison los. Stammschwimmer kritisieren immer noch, dass die Stadt bei der Erwärmung des Wassers nur noch auf Solarenergie setzt. Das Naturbad in Hainholz öffnet am 1. Juni.

29.04.2012
Anzeige