Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Alkoholisierter Radfahrer verursacht Unfall
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Alkoholisierter Radfahrer verursacht Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 29.06.2015
Quelle: dpa
Anzeige

Nach Erkenntnissen Polizei war der 38-Jährige alkoholisiert mit seinem Pedelc, einem Elektrofahrrad, auf der Voltastraße umgehend. In Höhe des Kreuzungsbereichs Grabbestraße missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden VW Golf. Der 38-Jährige prallte frontal gegen das Auto. Der Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.

r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autofahrer müssen in Herrenhausen mit erheblichen Behinderungen rechnen. Wegen der Bauarbeiten für den neuen Hochbahnsteig muss die Herrenhäuser Straße von Freitagabend, 21 Uhr, bis Montag, 15 Uhr, zwischen Schaumburg- und Burgstraße voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Stadtbahnen fahren auch nicht.

29.06.2015

Über viele Jahre bot die Brachfläche an der Schulenburger Landstraße 18/20 ein wenig ansehnliches Bild. Die Hainholz Bauinvest GmbH aus Peine plant ein fünfgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgarage und Aufzug und investiert dafür 3,5 Millionen Euro.

Bärbel Hilbig 27.06.2015

Die Stadtverwaltung will 21 Problemstellen an Radwegen im Stadtbezirk Nord überprüfen. 17 dieser Punkte sollen in den nächsten fünf Jahren angegangen werden, der Rest innerhalb von zehn Jahren. Bürger können noch bis zu den Sommerferien eigene Vorschläge einreichen.

Bärbel Hilbig 27.06.2015
Anzeige