Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Fahrraddieb verletzt Polizisten in Hannover

Vahrenwald Fahrraddieb verletzt Polizisten in Hannover

Die Polizei Hannover sucht Hilfe zur Aufklärung von Fahraddiebstählen. Nachdem am Mittwochabend ein Verdächtiger in Vahrenwald festgenommen wurde, wollen die Beamten klären, welche Taten noch auf sein Konto gehen.

vahrenwalderstraße, hannover 52.406021 9.734587
Google Map of 52.406021,9.734587
vahrenwalderstraße, hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
Häuser in Hannover dienen als Vogelschutzgebiet

Als er wegen Fahrraddiebstahl festgenommen wurde, widersetzte sich ein 50-jähriger Hannoveraner und verletzte so einen Polizisten.

Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)

Die Polizei Hannover hat am Mittwochabend einen 50-Jährigen festgenommen, der in Verdacht steht, mehrere Fahrraddiebstähle in Hannover begangen zu haben. Die Beamten gelangten auf die Spur des Verdächtigen nachdem er ein Fahrrad vor einem Geschäft an der Vahrenwalder Straße gestohlen hatte. Bei der Festnahme leistete der Mann erheblichen Widerstand und verletzte einen Polizisten.

Bei der Aufnahme des Täters entdeckten die Beamten weitere, als gestohlen gemeldete Räder. Um genau zu klären, wieviele Taten dem Mann zur Last gelegt werden können, sucht die Polizei nun Zeugen und Geschädigte, die Hinweise geben können. Dies kann unter Telefon (0511) 1093117 gemacht werden.

sta

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nord