Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nord Frachter läuft in Stöcken auf Grund
Hannover Aus den Stadtteilen Nord Frachter läuft in Stöcken auf Grund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 13.07.2011
Taucher stopften das Leck, und die Feuerwehr legt eine Ölsperre. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Stöcken

Ein auf Grund gelaufenes Binnenschiff hat am Dienstag einen Großeinsatz ausgelöst. Der Ölfrachter „Tanja“ war gegen 18 Uhr auf dem Mittellandkanal unterwegs. In Höhe des Heizkraftwerkes in Stöcken nahm der Schiffsführer ein kurzes, aber deutliches Krachen wahr. Der Frachter setzte die Fahrt zunächst problemlos fort. Etwa im Bereich Seelze-Lohnde entdeckte der Binnenschiffer dann aber eine verdächtige Ölspur im Wasser und informierte die Wasserschutzpolizei.

Die Feuerwehr rückte mit 60 Helfern an; Taucher machten kurz darauf ein Leck an dem Schiff aus. In einer Schweißnaht klaffte ein etwa 15 Zentimeter langer Riss. „Mit einer Art Pflaster haben wir die Leckage vorläufig schließen können“, sagte am Dienstag ein Feuerwehrsprecher. Ersten Schätzungen zufolge liefen etwa 50 Liter Diesel aus. Mit Ölsperren versuchte die Feuerwehr die Verbreitung des Kraftstoffs im Kanal aufzuhalten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Drei bewaffnete Männer haben in der Nacht zu Dienstag in Herrenhausen einen Taxifahrer überfallen. Die Täter gaben sich zunächst als Fahrgäste aus, lotsten den Mann in eine Sackgasse – und überfielen ihn dort brutal.

12.07.2011

In Hannover-Vinnhorst ist ein Mann an den Folgen seiner Drogensucht gestorben. Bei dem 55-Jährigen handelt es sich um den vierten Drogentoten im Einsatzgebiet der Polizei Hannover in diesem Jahr – die Zahl ist deutlich niedriger als noch ein Jahr zuvor.

12.07.2011

Bei einem Unfall ist am Freitag eine 23-jährige Radfahrerin auf der Vahrenwalder Straße in Hannover verletzt worden. Der Unfallverursacher, ebenfalls Radfahrer, flüchtete. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

08.07.2011
Anzeige