Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Nordstadt
Nordstadt
Oberleitung
Der Unfall ereignete nahe des Bahnhofs Nordstadt.

Ein 26-Jähriger ist durch einen Stromschlag von einer Oberleitung schwer verletzt worden. Nach Angaben der Bundespolizei handelt es sich bei dem 26-Jährigen vermutlich um einen Sprayer, der am frühen Freitagmorgen im Rangierbahnhof Hainholz unterwegs war.

  • Kommentare
mehr
Kinder- und Jugendtreff
Mit festem Personal und einer gesicherten Finanzierung kann die Jugendarbeit am Möhringsberg weitergehen.

Der Kinder- und Jugendtreff am Weidendamm wird nun dauerhaft von der Stadt finanziert, sodass dieser jetzt immer montags bis freitags zwischen 15 und 20 Uhr geöffnet ist. Die Stadt erfüllt damit eine Forderung aus den Planungsrunden zur Jugendarbeit.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzertreihe
Der vergangene Testlauf mit der Band „Spätvorstellung“ im Stadtteilzentrum war ein toller Erfolg. Das Konzert war gut besucht.

Bei dem Projekt "Testlauf" bietet das Stadtteilzentrum Nordstadt jungen Musikern die Chance auf der Bühne zu stehen. Die Konzerte sollen mehrfach im Jahr stattfinden. Bands und Solisten können sich ganz einfach dafür bewerben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Engelbosteler Damm
Hannover, Engelbosteler Damm, Andreas- Obdachlos hat ein Pflanzenbeet vorm Netto Supermarkt gepflanzt und kümmert sich darum.

Aus dem Straßenbild der Nordstadt ist der Straßenmann Andy mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Am Engelbosteler Damm lebt und schnorrt er - die Anwohner und Geschäftsleute schätzen den Obdachlosen mit seiner freundlichen Art. Zuletzt hatte er vor dem Netto-Markt ein Blumenbeet angelegt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordstadt
In einem Asiaimbiss an der Lutherkirche hat ein Wok Feuer gefangen und die Küche des Restaurants zerstört.

In einem Asiaimbiss in der Nordstadt hat ein Wok die Dunstabzugshaube und die Küche in Brand gesteckt. Ein Mitarbeiter der gegenüberliegenden Lutherkirche handelte laut Feuerwehr genau richtig und verhinderte Schlimmeres.

mehr
Bewegte Geschichte
Seit 1952 am Engelbosteler Damm: Daniela Wiesner (l.) und Marion Röhrs leiten die Nordstadtbibliothek. Foto: Heidrich

Seit 90 Jahren gibt es die Nordstadtbibliothek am Engelbosteler Damm. Damals startete sie auf engem Raum als Thekenbibliothek. Heute können 25.000 Medien an Selbstbuchungsgeräten ausgeliehen werden und es gibt in dem modernen Gebäude sogar WLAN. Ein Blick in die bewegte Geschichte der Bibliothek.

  • Kommentare
mehr
Nordstadt
Im Georgengarten behalten Hundebesitzer ihre Lieblinge derzeit im Auge und lassen sie nicht von der Leine.

Hundebesitzer müssen die Augen offen halten - im Georgengarten und Welfengarten ist anscheinend ein Hundehasser am Werk. In der vergangenen Woche kam es wiederholt zu Zwischenfällen mit präparierten Wurst- und Fleischstücken. Die Polizei ermittelt.

  • Kommentare
mehr
Aktion mit Graffiti-Künstle
Die Truppe fürs Bunte: Jugendliche und Künstler haben den Tunnel gestaltet.

Es ist ein Tunnelblick ganz eigener Art: Sechs Wochen lang haben knapp zwei Dutzend Jugendliche unter Anleitung von Künstlern und Graffiti-Profis die Betonwände der Unterführung an der Kopernikusstraße zwischen Nordstadt und Vahrenwald gestaltet.

  • Kommentare
mehr
Nordstadt
Die bunten Gehwegplatten heben sich deutlich gegen den grauen Belag des Platzes ab.

Die neuen Gehwegplatten vor dem Stadtteilzentrum Nordstadt bestehen aus Ton und sind mit bunten Motiven bemalt, welche die Zukunft symbolisieren sollen. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 17 bis 43 Jahren hatten diese in einem gemeinsamen Kunstprojekt entworfen und hergestellt.

  • Kommentare
mehr
Countdown zum Uni-Start
Gemütlicher Charme ohne Hype: Ob ins Café oder zum Lieblingsdönerladen – am E-Damm ist das Outfit nebensächlich.

Kneipen, Cafés und Konzerte im Fahrradladen – die Nordstadt ist mit seinem charmanten Straßenflair zum Szeneviertel unter Studenten geworden. Unsere Autorin Kira von der Brelie erzählt, warum sie der beste Studi-Kiez der Stadt ist.

mehr
Nordstadt
Viele bunte Platten zieren den Platz vor der Nordstädter Bürgerschule.

Viele bunte Keramikplatten zieren jetzt den Platz vor der Nordstädter Bürgerschule. Mehrere Monate lang hatten junge Menschen am Projekt „Zeit anlegen“ des Stadtteilzentrums teilgenommen und die Bodenplatten gestaltet.

  • Kommentare
mehr
Nordstadt
Ebenso vielfältig wie die Teilnehmer des Kunstworkshops sind ihre Kunstwerke.

Fast wirkt der Raum der Galerie Krass Unartig in der Nordstadt, in dem Geflüchtete aus Syrien, Afghanistan und dem Irak die Ergebnisse eines achtmonatigen Kunstworkshops präsentieren, zu klein für all die Werke. Dabei fiel es den Projektleitern zunächst schwer, Teilnehmer zu gewinnen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 51
So schön ist die Nordstadt
Region
Nordstadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Nord, 13. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 30.106
  • Einwohner je Stadtteil: Nordstadt (16.604 Einwohner), Hainholz (6.664 Einwohner), Vinnhorst (6.698 Einwohner) und Brink-Hafen (140 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.777 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30167, 30165, 30179
  • Markantes aus der Geschichte: Die Nordstadt hat sich aus der "Steintor-Gartengemeinde" entwickelt, einer einst zum Amt Langenhagen gehörigen, ländlich strukturierten Verwaltungseinheit, die 1793 zum Amt Hannover kam.
Hannover – tierisch!

Kein anderer hat Hannover so fotografiert wie Wilhelm Hauschild. Anlässlich seines 30. Todestages widmet ihm die HAZ eine Bilderserie. Heute: Hannover – tierisch!

Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.