Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Nordstadt
Nordstadt
Ohne soziale Vorgaben

Eigentlich sind sich SPD, Grüne und FDP im Rat einig: Wo es geht, sollen bei Bauvorhaben 25 Prozent der Wohnungen als geförderter Wohnungsbau zu erschwinglichen Mieten entstehen. Aber bei einem besonderen Filetstück, dem Gelände der ehemaligen Landesfrauenklinik in der Nordstadt, gilt diese Maxime plötzlich nicht mehr.

mehr
Bezirksrat Nord

Eine Überraschung dürfte Edeltraut Geschke (SPD) am Montagabend kaum erleben: Die bisherige Bezirksbürgermeisterin Nord hat in der Kommunalwahl überragend viele Stimmen bekommen. Und da Rot-Grün im neuen Bezirksrat Nord mit 10 von 19 Sitzen wieder die Mehrheit stellt, wird die SPD-Politikerin wohl wiedergewählt werden.

mehr
Nordstadt

Ein Mann ist am Sonnabendmorgen von zwei Männern im Georgengarten überfallen und mit einem Messer bedroht worden. Die Beteiligten hatten sich kurz vorher am Steintor beim Feiern kennengelernt und waren dann zusammen in die Nordstadt gefahren. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

mehr
Nordstadt

Das Gut Adolphshof wird zukünftig frisches Brot, Gemüse, Eier, Fleisch und Molkereiprodukte direkt in die Nordstadt liefern. Die Initiative Solidarische Landwirtschaft hat im Stadtteil einen kleinen Lagerraum gefunden, wo jede Woche eine Lieferung des Demeter-Hofs ankommen soll.

mehr
Nordstadt

Bei einer Verfolgung mit der Polizei ist ein 45-jähriger Radfahrer in der Nordstadt mit seinem Rad schwer gestürzt. Der vermutlich betrunkene Mann war über eine rote Ampel gefahren. Als er sich einer Kontrolle entziehen wollte, verletzte er sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

mehr
Tatverdächtiger festgenommen
Der Tatverdächtige forderte Geld und Handy - und stach dann unvermittelt auf das Opfer ein.

Ein 23 Jahre alter Mann ist am Sonnabendmorgen am Georgengarten mit einem Messer niedergestochen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Zuvor war es zu einem Streit mit einem 20-Jährigen gekommen, der dann ein Messer zog und zustach. Das Opfer musste notoperiert werden. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

mehr
Mitte
Symbolbild.

In die Nikolaistraße in Hannover-Mitte mussten in der Nacht zu Sonnabend mehrere Polizeibeamte ausrücken. Eine Angestellte einer Bar hatte den Notruf gewählt und eine größere Schlägerei gemeldet. Vor Ort entpuppte sich die Situation jedoch als weit weniger gefährlich. 

mehr
Feuer am Engelbosteler Damm
Symbolbild.

Der VW Jetta des türkischen Konsulats, der in der Nacht zu Sonnabend in der Nähe der Landesvertretung am Engelbosteler Damm in Flammen aufging, ist vorsätzlich in Brand gesetzt worden. Das haben Ermittlungen der Polizei ergeben. Der Staatsschutz ermittelt nun, weil es Hinweise auf ein politisches Motiv gibt.

mehr
Nordstadtkrankenhaus
Notfälle werden im Nordstadtkrankenhaus versorgt, dann aber verlegt.  Archivfoto: Thomas

Erneut gibt es in Hannover erhebliche Probleme mit Betten für Patienten mit neurologischen Erkrankungen. Offenbar ist die Neurologie des Nordstadtkrankenhauses besonders betroffen. Dort sollen in den vergangenen Tagen die Aufnahmekapazitäten erschöpft gewesen sein.

mehr
Im Welfengarten
Foto: Landschaftsarchitekt Kamel Louafi und Dörte Eggert-Heerdeegen berichten über Vandalismus beim Umbau des Welfengartens.

Seit die Bauarbeiten im Welfengarten vor einigen Wochen gestartet sind, reißt der Ärger nicht ab. Unbekannte haben bereits mehrmals mutwillig den Bauzaun beschädigt.

mehr
Ausstellung
Foto: Alexander Mick (links) und Sergej Tihomirov inmitten ihrer Bilder in der Bürgerschule. Dazu gehört auch ein Bild mit dem jungen Putin (Bild links).

Die Künstler Sergej Tihomirov und Alexander Mick überraschen in der Bürgerschule mit ihrer Sicht auf aktuelle Politik und Identität Die Ausstellung ist noch bis zum 6. November zu sehen.

mehr
Regionale Wirtschaft
Foto: Selbst gebrautes Bier aus der heimischen Brauerei - diesen Traum will sich eine Gruppe von Nordstädtern jetzt erfüllen.

Selbst gebrautes Bier aus der heimischen Brauerei - diesen Traum will sich eine Gruppe von Nordstädtern jetzt erfüllen. Treibende Kräfte hinter der Initiative sind der bekannte Kioskbetreiber Oliver Schrank und der Werbefachmann Holger Tippe.

mehr
1 3 4 ... 45
So schön ist die Nordstadt
Nordstadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Nord, 13. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 30.106
  • Einwohner je Stadtteil: Nordstadt (16.604 Einwohner), Hainholz (6.664 Einwohner), Vinnhorst (6.698 Einwohner) und Brink-Hafen (140 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.777 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30167, 30165, 30179
  • Markantes aus der Geschichte: Die Nordstadt hat sich aus der "Steintor-Gartengemeinde" entwickelt, einer einst zum Amt Langenhagen gehörigen, ländlich strukturierten Verwaltungseinheit, die 1793 zum Amt Hannover kam.
Hannover – tierisch!

Kein anderer hat Hannover so fotografiert wie Wilhelm Hauschild. Anlässlich seines 30. Todestages widmet ihm die HAZ eine Bilderserie. Heute: Hannover – tierisch!

Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.