Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nordstadt Bio-Hof bietet "Abo" für frisches Fleisch und Gemüse
Hannover Aus den Stadtteilen Nordstadt Bio-Hof bietet "Abo" für frisches Fleisch und Gemüse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 17.11.2016
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Im neuen Depot werden die Bio-Lebensmittel sortiert und später von den Mitgliedern abgeholt. In den vergangenen drei Jahren hat die Initiative bereits neun solcher Lagerstätten in Hannover und dem Umland eingerichtet.

Wer ebenfalls vom Gut Adolphshof nach ökologischen und sozialen Kriterien beliefert werden möchte, ist zur Gründungsversammlung für das neue Depot eingeladen. Das Treffen der Initiative Solidarische Landwirtschaft beginnt am Dienstag, 16. November, um 18 Uhr im Stadtteilzentrum Nordstadt am Klaus-Müller-Kilian-Weg 2.

  • Schon 190 „Mitlandwirte“: Der Adolphshof in Lehrte-Hämelerwald wird seit 1953 nach den Demeter-Richtlinien bewirtschaftet. Der 160 Hektar große landwirtschaftliche Betrieb ist nach eigenen Angaben einer der ältesten ökologisch bewirtschafteten Höfe in Niedersachsen. 2013 gründete sich hier das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft, das mittlerweile auf 190 Mitglieder angewachsen ist.

    Die sogenannten Mitlandwirte zahlen monatliche Mitgliedsbeiträge, um den Bauern Planungssicherheit zu geben. Im Gegenzug erhalten sie dafür wöchentlich eine Lebensmittellieferung. Außerdem tragen die Kunden das Ernterisiko mit. Ist der Spinat verhagelt, bekommen sie keinen. Gedeiht dagegen mehr Salat als üblich, werden Überschüsse an die Mitglieder verteilt.

Von Christian Link

Bei einer Verfolgung mit der Polizei ist ein 45-jähriger Radfahrer in der Nordstadt mit seinem Rad schwer gestürzt. Der vermutlich betrunkene Mann war über eine rote Ampel gefahren. Als er sich einer Kontrolle entziehen wollte, verletzte er sich schwer und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

13.11.2016

Mit Pfefferspray haben zwei Räuber am Sonnabend eine 46-jährige Angestellte einer Spielhalle in der Nordstadt überfallen. Die beiden Männer versuchten aus der Kasse des Ladens Geld zu stehlen, jedoch vergebens. Sie flüchteten ohne Beute und werden jetzt von der Polizei gesucht.

13.11.2016

In der Nordstadt ist in der Nacht zum Sonnabend aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen, das Fahrzeug wurde dennoch im vorderen Bereich stark beschädigt.

05.11.2016
Anzeige