Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Jugendliche überfallen SM-Treffen

Nordstadt Jugendliche überfallen SM-Treffen

Mit Spielzeugpistolen bewaffnet haben am Dienstagabend drei mutmaßlich jugendliche Täter einen Treffpunkt für Schwule und Lesben in der Nordstadt überfallen. Die erbeuteten Geld und flüchteten.

Voriger Artikel
Neue Ideen für den Welfengarten
Nächster Artikel
22-Jähriger aus Bahn geschubst und beraubt
Quelle: Symbolbild

Hannover. Die Räuber betraten die Räume des „Andersraum“ in der Asternstraße gegen 23.45 Uhr, in denen zu diesem Zeitpunkt der Stammtisch für SM-Interessierte stattfand. Sie bedrohten mehrere Gäste mit den echten Waffen sehr ähnlichen Spielzeugen und verlangten Bargeld. Im weiteren Verlauf griff einer der Täter in die Kasse des Veranstaltungsraums und nahm Bargeld an sich. Anschließend flüchteten die drei mit ihrer Beute.

Die Opfer alarmierten sofort die Polizei. Im Rahmen der Großfahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, konnten die Einsatzkräfte gegen Mitternacht in der Callinstraße einen 15-Jährigen festnehmen, auf den die Täter-Beschreibung passte. Seine beiden Komplizen entkamen. Die Spielzeugwaffen entdeckten die Beamten auf einer Grünfläche und in einem Hinterhof.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nordstadt
So schön ist die Nordstadt
Nordstadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Nord, 13. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 30.106
  • Einwohner je Stadtteil: Nordstadt (16.604 Einwohner), Hainholz (6.664 Einwohner), Vinnhorst (6.698 Einwohner) und Brink-Hafen (140 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.777 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30167, 30165, 30179
  • Bezirksbürgermeister : Edeltraut-Inge Geschke (SPD)
  • Stadtbezirksrat :  SPD: 7, Grüne: 5, CDU: 4, Linke: 1, Piraten: 1, FDP: 1
  • Markantes aus der Geschichte: Die Nordstadt hat sich aus der "Steintor-Gartengemeinde" entwickelt, einer einst zum Amt Langenhagen gehörigen, ländlich strukturierten Verwaltungseinheit, die 1793 zum Amt Hannover kam.
Hannover – tierisch!

Kein anderer hat Hannover so fotografiert wie Wilhelm Hauschild. Anlässlich seines 30. Todestages widmet ihm die HAZ eine Bilderserie. Heute: Hannover – tierisch!

Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.