Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nordstadt Mann mit gleich zwei gestohlenen Rädern unterwegs
Hannover Aus den Stadtteilen Nordstadt Mann mit gleich zwei gestohlenen Rädern unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 06.09.2017
Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Der Mann fuhr mit einem hochwertigen E-Bike auf dem Engelbosteler Damm und hatte gleichzeitig ein Herrensportfahrrad dabei. Das fiel einer Polizeistreife auf. Bei einer Kontrolle verstrickte sich der 38-Jährige in Widersprüche und konnte den Beamten nicht glaubhaft klar machen, dass er der Besitzer der sei.

Die Besitzerin des E-Bikes konnte nach er Sicherstellung der Räder schnell über den Hersteller ermittelt werden. Sie hatte noch gar nichts von Diebstahl mitbekommen, weil sie zur Tatzeit im Kino war.

Gegen den 38-Jährigen wird nun wegen zweifachen Diebstahls ermittelt.

sbü/r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Poetry-Slam, Livemusik von Brass bis Rock und viele Stände: Beim Glünderfest, dem jährlichen Straßenfest in der Nordstadt, haben die ehrenamtlichen Organisatoren wieder groß aufgefahren. Rund 800 Anlieger und Besucher flanierten am Wochenende über die Glünderstraße zwischen Schneiderberg und Callinstraße.

27.08.2017

Auf einen Hochbahnsteig müssen Kunden der Stadtbahn am Bahnhof Nordstadt noch etliche Jahre verzichten. Mit einem barrierefreien Ausbau der Haltestelle an der Linie 6 ist nach Auskunft der Region Hannover erst Anfang bis Mitte der Zwanzigerjahre zu rechnen.

Bärbel Hilbig 07.08.2017

Die Wohnungsgenossenschaft Woge Nordstadt stellt ihre Pläne zur Bebauung eines freien Grundstücks am Puttenser Feld zunächst zurück. Gegen das Vorhaben hatte es bei Bewohnern der Nachbarhäuser Proteste gegeben. Über diese will sich die Genossenschaft nicht hinweg setzen, aber weiter das Gespräch suchen.

Bärbel Hilbig 27.07.2017
Anzeige